Suche

Nächste Kandidatin fürs Dschungelcamp – Schlagersängerin Tina York

Nächste Kandidatin fürs Dschungelcamp – Schlagersängerin Tina York © facebook.com/tina.york.musik

Das TV- Dschungelcamp rüstet sich für 2018 und konnte gerade einen neuen Star aus dem Schlagerbereich für sich gewinnen. Tina York ist die auserwählte neue Kandidatin, die sich für die RTL-Kultsendung “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” erwärmen ließ.

Damit ist sie die Fünfte im Bunde, die 2018 als nächstes in den australischen Busch zieht, gemeinsam mit Tatjana Gsell (46), Daniele Negroni (22), Giuliana Farfalla (21) und Jenny Frankhauser (25) und wohl die älteste unter ihnen.

Sie ist die Schwester von Mary Roos

Tina York (mit bürgerlichem Namen Monika Schwab) ist die jüngere Schwester von Mary Roos und erfuhr in den 70er Jahren mit ihrem Hit “Wir lassen uns das Singen nicht verbieten” und sensationellen 17 Auftritten in der “ZDF-Hitparade” von Dieter-Thomas Heck Berühmtheit und singt auch heute noch.

Mit ihrer Teilnahme reiht sie sich ein in die Riege der Schlagerstars wie Costa Cordalis (Schlager.de berichtete), Isabel Carell, Willi Herren, Jörn Schlönvoigt, Michael Wendler (Schlager.de berichtete) Gunter Gabriel ein, die sich in die Reality-Show, dem sogenannten Dschungelcamp, hineingetraut haben, wo die Teilnehmer bis zu zwei Wochen lang unter ständiger Beobachtung durch Fernsehkameras leben, verschiedene Prüfungen bestehen müssen und die Gunst der Zuschauer zu gewinnen suchen.

Es heißt, RTL habe eine Absage vom Schlagerkollegen Roberto Blanco kassiert – mit den Worten: “Soll dieser Quatsch mit 80 die Krönung meiner Karriere sein? Ganz sicher nicht!”, so die BILD.

Maria Landwehr

Die 3 beliebtesten
Schlager-News