Grubertaler spenden 2000 € für krebskranke Leonie

Grubertaler spenden 2000 € für krebskranke Leonie © Facebook.com / Grubertaler /Leonie

In den sozialen Medien hört und liest man zur Zeit ständig von den Grill-Pool-Challenges. Auch die Grubertaler wurden nominiert und stellten sich dieser Herausforderung. Entstanden ist ein 12-minütiges Video, das Flo, Reini und Much (Grubertaler) in Aktion zeigt.

 

Im feinen Zwirn, mit coolen Autos und bei strahlendem Sonnenschein ging es den Berg hoch. Oben angekommen singen die Grubertaler in traumhafter Kulisse ihren Cover-Titel „Lass uns unendlich“ aus dem aktuellen Album „Party Hits Volume IX“. Ein Flug mit dem Helikopter gehört auch dazu – bevor die drei Tiroler am Ende direkt mit Skiern im Hotelpool landen. Das komplette Video der Challenge könnt Ihr Euch hier anschauen:

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Die Grubertaler

DIE GRUBERTALER – GRILLPOOLCHALLENGE 2018
Video abspielen

Eine witzige Aktion – die aber auch einen guten Zweck erfüllte, denn im Anschluss an die Challenge spendeten die Grubertaler 2000 € an die achtjährige Leonie aus Weer in Tirol.

Tolle Aktion der Grubertaler – Grill-Pool-Challenge!

Das kleine Mädchen, das an Lymphdrüsenkrebs erkrankt ist, durfte ihr Lieblingsband treffen. Die Grubertaler hatten Leonie zu sich nach Hause eingeladen und im Beisein ihrer Eltern bekam sie nicht nur das neueste Album ihrer Lieblinge, sondern auch eine finanzielle Unterstützung überreicht. Strahlende Gesichter bei Leonie und den Musikern, denen Kinder am Herzen liegen – gab es doch extra einen Kinder- und Familientag beim Megafest im letzten Jahr, als die Grubertaler ihr 15-jähriges Bühnenjubiläum feierten.

Nominiert für die nächste Challenge haben die drei Andreas Gabalier. Mal sehen, was der Volks-Rock’n-Roller sich einfallen lässt.

Susanne Kromm

Die 3 beliebtesten
Schlager-News