Suche

“Verstrahlt vor Glück” – Das ist Christina May

“Verstrahlt vor Glück” – Das ist Christina May

Mit Rückenwind aus der 1. Liga hat Christina May ihre neue Single “Verstrahlt vor Glück” produziert. Ihre brandneue Single “VERSTRAHLT VOR GLÜCK” hat sie bei den Hitproduzenten der Rocketroomstudios aufgenommen, die bereits für DJ Bobo, Haddaway, Helene Fischer und viele weitere gearbeitet haben.

 

Gemeinsam haben sie an Text und Melodie gearbeitet. Das Ergebnis ist ein toller, tanzbarer Pop-Schlagersong, der das Potenzial hat, die Schlagerwelt zu erobern. Er wird am 06.04.2018 veröffentlicht.

Christina May wurde im Wonnemonat Mai in Dortmund geboren (daher der Künstlername) und entdeckte bereits im zarten Alter von 9 Jahren ihre Liebe zur Musik. Sie sang im Schulchor und begann mit 12 Jahren Schlagzeug zu spielen. Kurz darauf gründete sie ihre erste Schülerband, mit der sie die ersten großen Auftritte spielte und die erste Bühnenluft schnupperte. Von da an gab es für Christina keinen anderen Weg mehr. Um ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen, nahm sie Gesangs,- Gitarren-, Tanz- und Klavierunterricht. Auf dieser Basis absolvierte sie nach dem Abitur ihre Ausbildung zur staatlich anerkannten Musicaldarstellerin.

Der neue Pop-Schlagersong “Verstrahlt vor Glück”

“Ein anderer Beruf wäre für mich nie in Frage gekommen” sagt Christina glücklich. Sie sang Backings für diverse Künstler und spielte zuletzt an der Seite von Katy Karrenbauer und Ingolf Lück eine Musicalhauptrolle. Um ihre Leidenschaft und ihre künstlerische Entwicklung weiter zu verwirklichen, begann Christina, ihre ersten eigenen Songs auf Deutsch zu schreiben.

Schlager.de verrät Christina, Mama eines kleinen Sohnes: “In der Muttersprache zu schreiben ist super, da man seine Gedanken und Gefühle am allerbesten ausdrücken kann” schwärmt sie. Das Schönste ist es dann, ihre selbstgeschriebenen Songs auf der Bühne live zu performen.

Die 3 beliebtesten
Schlager-News