Suche

Madeline Willers beim Güntis Musikfestival in der Schweiz

Madeline Willers beim Güntis Musikfestival in der Schweiz

Seuzach im Kanton Zürich in der Schweiz war am 24.03.2018 Treffpunkt für begeisterte Schlagerfans aus Österreich, Deutschland und der Schweiz. Hauptact von Güntis ausverkauften Musikfestival 2018 war die 23-jährige Madeline Willers aus Wüstenrot.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Begleitet wurde die talentierte Sängerin von Mitgliedern aus ihrem Fanclub, die sehr weite Anfahrtswege in Kauf nahmen, um ihr Idol live zu sehen und zu hören. Für zwei Fanclub-Mitglieder war es die erste Begegnung mit der herzlichen Madeline Willers, die sich vor ihrem Auftritt extra Zeit genommen hatte, um ihre Fanclubmitglieder zu begrüßen.

“Es tanzt”

Madeline Willers begann ihren Auftritt mit dem Song „Es tanzt“. Anschließend überraschte sie aus dem Publikum drei Geburtstags-Gäste, holte sie auf die Bühne und sang für sie “Happy Birthday”. Madelines Interpretation des bekannten Songs erinnerte sehr an die legendäre Happy Birthday-Version von Marilyn Monroe.

“Wir sind ewig”

Nach ihrem weiteren musikalischen Programm wollte Madeline Willers sich mit ihrem Song „C’est la vie“ aus ihrem Debütalbum „Wir sind ewig“ vom Publikum verabschieden, was aber von vielen Zugaberufen verhindert wurde. Als Zugabe sang sie ihre Interpretation von dem Kult-Hit aus den 80er-Jahren „Major Tom“ und riss das Publikum noch einmal von den Sitzen!

Wie man es von der sympathischen Sängerin Madeline Willers kennt, nahm sie sich nach ihrem Auftritt viel Zeit für ihre Fans um alle Autogramm- und Selfie-Wünsche zu erfüllen. Übrigens könnt Ihr sie auch in NRW erleben, denn sie ist einer der Stars der Schlager-Partynacht.

 

Die 3 beliebtesten
Schlager-News