Suche

10.000 Fans feiern beim Schlager Stern!

10.000 Fans feiern beim Schlager Stern! © Christine Kröning / Schlager.de

Auch die dritte Auflage des großen Sauerland-Open-Airs “Schlager Stern” in Willingen war wieder ein voller Erfolg unter der Regie des Veranstalters Horst Schröder und seinem Team. Er holt Jahr für Jahr die Top-Stars der Schlagerszene nach Willingen und lässt den Ettelsberg beben, so auch gestern. Selbst der Wettergott muss ein Schlagerfan sein.

 

Bei herrlichstem Sonnenschein und einer genialen Stimmung vom ersten bis zum letzten Ton der 10-stündigen Marathon-Veranstaltung wurde gerockt, gab es Schlager vom Feinsten und zwar für alle Altersklassen. Auch das ist ein Beweis dafür, dass Horst Schröder stets Fingerspitzengefühl zeigt. In diesem Jahr wurde es ihm wahrlich nicht leicht gemacht, da Ersatz für gleich zwei Top-Acts gefunden werden musste. Vanessa Mai wurde für eine TV-Sendung gebucht, so sprang Ben Zucker für sie ein; und als wirklich gelungener Überraschungsgast, welcher im Vorfeld nirgendwo gelistet war rückte noch der vielversprechende Newcomer Frank Lukas nach, den man sich „Unbedingt” merken sollte. Wir haben ein Interview mit ihm geführt, das wir Euch zeitnah vorstellen werden.

Jürgen Drews musste krankheitsbedingt absagen, inzwischen geht es ihm aber wieder besser, wie uns seine Managerin vor Ort versicherte. Auch von unserer Redaktion an dieser Stelle gute Besserung, lieber Jürgen! Für ihn unterbrach Loona extra ihren Urlaub und zeigte sich ausgelassen und sehr publikumsnah ihren Fans. Toll! Es ist nie zu spät für Laura Wilde, auch mit ihr führten wir ein Interview, welches ebenso in den nächsten Tagen hier zu lesen sein wird.

Vielen Dank zudem den Mädels von Lichtblick, der wunderbaren Anna-Maria Zimmermann, dem Schlagertitan Bernhard Brink, Urgestein Michael Holm, dem Mann aus den Bergen Nik P., der für unseren Geschmack einen der besten Acts lieferte, Mickie Krause, welcher dafür sorgte, dass die Fans mit Handtüchern, Hüten und T-Shirts bestens versorgt wurden. Norman Langen gab’ alles trotz angeknackster Rippen. Michael Wendler zeigte sich im Next Level und – last but not least – Matthias Reim und Band lieferten den rockigsten Act des Abends als krönenden Abschluss.

Herzlichen Dank auch an den gewohnt souverän moderierenden Ruven Rintelmann! Wir kommen gerne 2019 wieder zum nächsten Schlager Stern in Willingen!

Die 3 beliebtesten
Schlager-News