Suche

Frank Lukas: “Ich habe ihn einfach mal ‘kackendreist’ angeschrieben”

Frank Lukas: “Ich habe ihn einfach mal ‘kackendreist’ angeschrieben” © Christine Kröning / Schlager.de

Der hoffnungsvolle Newcomer Frank Lukas rückte beim Schlager Stern in Willingen überraschend nach und begeisterte im Handumdrehen 10.000 Schlagerfans. Wie es dazu kam, und welches Gefühl ihn dabei überkam, das fragten wir ihn kurz vor seinem Auftritt:

 

Schlager.de: 
Hallo, Frank! Vielen Dank, dass Du Dir kurz Zeit für uns nimmst – so kurz vor Deinem Auftritt. Wie kam es dazu, dass der liebe Horst Schröder Dich noch auf die Setlist gepackt hat?

Frank Lukas: Ja, das war ursprünglich überhaupt nicht geplant, aber man hat ja online verfolgen können, dass Vanessa Mai wegen eines TV-Auftrittes absagen musste, und der gute Onkel Jürgen Drews leider erkrankte, und so kam es, dass Horst und ich Kontakt aufnahmen. Ich muss dazu sagen, dass wir uns zuvor nicht gekannt haben, aber ich muss zugeben, ich habe ihn einfach mal „kackendreist” angeschrieben und kundgetan, dass ich gerne kommen würde, wenn Bedarf besteht. Daraufhin kam von ihm die Antwort, dass er einen gleichwertigen Ersatz für Jürgen Drews, aber einen Slot für 10-15 Minuten hätte, und natürlich lässt man sich solch’ eine Chance nicht entgehen. Weißt Du, das sind normalerweise solche Veranstaltungen, bei denen ich Zuhause sitze, und meine Sehnsucht immer größer wird, einmal dabei sein zu dürfen. Jetzt bin ich dabei und freue mich auf diese geniale Stimmung bei Kaiserwetter. Es ist der absolute Wahnsinn!

Schlager.de: Was wirst Du heute in Deinem Programm haben, ist ja auch nicht so einfach, sich in so doch recht kurzer Zeit dem Publikum zu präsentieren, oder?

Frank Lukas: Das stimmt, denn wenn Du nur einen Kurzauftritt hast wie ich heute, dann musst Du richtig abliefern. Deswegen habe ich mir überlegt, die doch recht bekannte Nummer „Bettler und Prinz” zu präsentieren, eine schöne Partynummer, dann natürlich „Komm zurück”, welches die 1-Millionen-Marke bei YouTube geknackt hat, und ganz zum Schluss einen Song, den es auf keinem Album gibt, den aber garantiert jeder kennt. (Anmerkung der Redaktion: “Es war Junge komm bald wieder”).

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Frank Lukas

Frank Lukas – “Komm zurück” – Das offizielle Video aus dem Album “UNBEDINGT”
Video abspielen

Schlager.de: Was gibt es für Neuigkeiten von Dir in musikalischer Hinsicht?

Frank Lukas: Wir arbeiten ganz, ganz hart am neuen Album, sitzen fast täglich im Studio, lassen uns Ideen durch den Kopf gehen und nehmen fleißig auf. Ich bin und bleibe der “Schlager-Lukas”, soviel vorweg.

Schlager.de: Wovon träumt ein Frank Lukas?

Frank Lukas: Ja, ich sage mal, solche Chancen wie heute dürfen sich gerne häufen. Und natürlich arbeiten wir ganz intensiv daran, dass ich mich meinem Publikum auch im TV einmal präsentieren darf. Aber wie Du weißt, ist es so verdammt schwer, weil es einfach so viele Künstler gibt, aber mich entmutigt so etwas nicht, sondern motiviert mich, genau diesen Weg weiter zu gehen. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei Schlager.de für Eure stete Unterstützung bedanken, denn Portale wie Eures geben solchen Nachwuchstalenten wie mir eine Chance, bekannter zu werden, und das finde ich toll. Vielen Dank dafür!

Wir bedanken uns bei Dir, lieber Frank Lukas und wünschen Dir für all Deine Pläne viel Erfolg!

Die 3 beliebtesten
Schlager-News