Brand an der Wiesn! Ist nun das Oktoberfest in Gefahr?

Brand an der Wiesn! Ist nun das Oktoberfest in Gefahr? © Max Morath
Thorge Schramm
Leitung TV, Boulevard und Aktuelles
22.09.2018

Jedes Jahr im September treffen sich Millionen Feierlustige zum größten Volksfest der Welt, dem Oktoberfest. Nun, kurz vor der Eröffnung, liegt ein beißender Gestank in der Luft…

 

Gegen 10:20 Uhr fiel dieser dann auch vielen Wiesn-Besuchern auf, da der Gestank sich rasend schnell verbreitete. Die Ursache des Gestanks befindet sich in unmittelbarer Nähe der Münchner Theresienwiese.

Gegenüber "tz.de" bestätigte die Feuerwehr den Einsatz. Feuerwehrsprecher Andreas Felsner erklärte, dass es sich um einen Kaminbrand handelt, der durch Ablagerungen im Kaminrohr entstanden sei. "Es ist nicht unmittelbar gefährdend für die Anwohner. Aber der Einsatz läuft noch, ich kann kein Urteil abgeben.", so Felsner.

Doch es gibt Glück im Unglück: Für die Besucher des Oktoberfestes wurde Entwarnung gegeben. Ein Glück, denn  der traditionelle Fassanstich steht so kurz bevor...

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Thorge Schramm22.09.2018Thorge Schramm

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan