Suche

Nach Herz-OP! Christoff auf dem Weg der Besserung

Nach Herz-OP! Christoff auf dem Weg der Besserung © Christine Kröning / Schlager.de

In der zweiten Januarwoche setzte der populäre belgische Schlagerstar und Moderator Christoff (de Bolle) seine Fans in Schrecken, als er plötzlich während des Trainings Übelkeit verspürte und sich in der Notaufnahme herausstellte, dass er am Herzen operiert werden musste.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Somit konnte er nicht zusammen mit seinen Bandkollegen Florian Silbereisen und Jan Smit im Trio Klubbb3 bei den “Schlagerchampions” in Berlin auftreten und auch nicht die Prämierung als “Beste Band des Jahres” entgegen nehmen konnte.

“Beste Band des Jahres” – Klubbb3

Christoff de Bolle und Jan Smit

Christoff und Jan Smit © facebook.com / Christoff

Dem über die Grenzen Belgiens auch in Deutschland sehr bekannten Starsänger geht es mittlerweile besser; er hat die OP gut überstanden. Davon konnte sich auch sein niederländischer Kollege Jan Smit des Männer-Trios KLUBBB3 überzeugen, als er den belgischen Schlagerstar im Krankenhaus besuchte. Zur Unterstützung hatte Jan seine Ehefrau Liza Plat und einen imposanten Präsentkorb mitgebracht.

Auf der Facebookseite sieht man ein Foto (s.o.) mit ihm und einem Post, das in der Übersetzung so viel heißt wie: “Es gibt eine, die will, dass ich sehr schnell wieder gesund und fit werde! Vielen Dank für ihren Besuch Jan und Lisa, es hat mir viel Spaß gemacht!”

Seit letztem Montag ist er aus dem Krankenhaus entlassen und wird von seinem 27-jährigen Verlobten Ritchie versorgt, der hatte Christoff im Oktober letzten Jahres in der Dortmunder Westfalenhalle im Laufe des „Schlagerboooms“ einen Antrag gemacht, den er freudig angenommen hatte.

Laura Müller

Die 3 beliebtesten
Schlager-News