Angriff im ZoogehegeAlexandra Hofmann: Große Sorge um ihren Sohn David

Alexandra Hofmann: Große Sorge um ihren Sohn David © Frank Weichert/Schlager.de
Thorge Schramm
Redakteur/Booking

Alexandra Hofmann ist eigentlich als durchweg gut gelaunt bekannt. Das jüngste Ereignis um ihren Sohn wird die 44-Jährige jedoch schnell umschlagen haben…

… denn der verunglückte laut „das neue“ bei einem Ausflug in den Streichelzoo. Hier soll ein Ziegenbock ihn von hinten gerammt haben, sodass er über eine Mauer geschleudert wurde. Im Interview verrät sie, dass sie erleichtert sei, dass er sich nur das Bein gebrochen hat: „David hätte sich das Genick brechen können!“ Da war der Schutzengel der Familie gerade zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Doch auch wenn alles noch mal gut gegangen ist, sind wir uns ziemlich sicher, dass die Familie von Zoobesuchen erstmal die Nase voll hat!

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News