Suche
Radio starten

Gus Backus: Tod nach langer Krankheit

Gus Backus: Tod nach langer Krankheit © Tyrolis

Am vergangenem Donnerstag trat Gus Backus seine letzte Reise an. Er verstarb im Alter von 81 Jahren in einem Pflegeheim in Germering westlich von München.

 

Jeffrey Backus, einer seiner Söhne erzählt gegenüber BILD: „Er ist gestern friedlich eingeschlafen. […] „Mein Vater war für mich ein Superheld. Er war immer für mich da. Nicht nur wegen der Musik war er für mich ein ganz Großer, er war auch mein bester Freund.“

Insbesondere in den 1960er-Jahren feierte Backus seine größten Erfolge. So konnte er sich fast 20 Mal in den Singlecharts platzieren. Mit seinen Songs wie "Da sprach der alte Häuptling", "Der Mann im Mond" oder "Rote Lippen soll man küssen" wurde er zu einer richtigen Schlagergröße.

Insbesondere in den letzten Jahren wurde es ruhig um den Star von einst. Einem Brancheninsider nach, soll Backus an schwerer Demenz erkrankt gewesen sein.

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Thorge Schramm23.02.2019Thorge Schramm

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan