Suche

Peter Alexander: So erschuf er die Samstagabendshow

Peter Alexander: So erschuf er die Samstagabendshow © Barbara Löhr

Peter Alexander war einer der letzten großen Entertainer, die der deutschsprachige Raum zu bieten hatte. Egal ob im Heimatfilm oder in seinen TV-Sendungen: Alle lieben den gebürtigen Österreicher.

 

Genau heute vor 50 Jahren präsentierte Peter Alexander seine erste Spezialitäten-Show. Produziert wurde die Sendung in den Bavaria Studios in München. Gäste waren u.a. Ingeborg Hallstein, Marikka Rökk (✝), Gabriele Jacoby, Peter Frankenfeld (✝), Heintje, Walter Hoor (✝), Gunther Philipp (✝) und Rudolf Schock (✝).

Zur damaligen Zeit erreichte die Sendung eine Einschaltquote von über 70 %. Derartige Quoten wurden damals sonst nur durch Fußballländerspiele erzielt. Man muss jedoch hinzufügen, dass es damals auch nur drei Programme gab. Produziert wurden die Sendungen von Fernsehlegende Wolfgang Rademann (✝), der u.a. auch der Vater des Traumschiffs ist.

Im Jahr 1995 fiel dann endgültig die letzte Klappe für die Peter Alexander Show in der Wiener Stadthalle. Was bleibt sind die Erinnerungen an großartige Showmomente, welche es so nie wieder geben wird. Wir verneigen uns vor dem großartigen Entertainer und seinem Lebenswerk!

Thorge Schramm

Die 3 beliebtesten
Schlager-News