Suche

Anita Hofmann: Für ein Kind riskierte sie ihr Leben

Anita Hofmann: Für ein Kind riskierte sie ihr Leben © Hofmann Management GmBH

Es sollte ein entspannter Urlaubstag auf den Malediven werden. Anita Hofmann (41) hatte nichts anderes vor, als in der Sonne zu liegen, das Rauschen der Wellen zu genießen. Doch plötzlich schlug das Wetter um! Eine andere Urlauberin, die gerade mit ihrem Kind im Wasser planschte, bemerkte das zu spät. Und nur dank Anitas todesmutigem Einsatz konnten sie gerettet werden!

 

„Die beiden wurden immer weiter rausgetrieben aufs Meer und waren in großer Not“, erzählt uns die Sängerin. „Als ich das merkte, bin ich zu ihnen hingeschwommen. Erst habe ich das Kind ans Ufer geholt. Und als es in Sicherheit war, habe ich auch die Mutter aus dem Wasser gerettet.“

Das hätte auch böse ausgehen können

Noch immer sitzt der Schock tief. „Erst danach ist mir bewusst geworden, dass ich mich selbst in große Gefahr begeben habe und dass das ganz anders hätte ausgehen können …“ Zum Glück konnte Anita Hofmann auf ihre sportlichen Fähigkeiten vertrauen. „Ich habe eine Ausbildung zur Rettungsschwimmerin gemacht.“ Doch künftig will sie so schlimme Situationen nicht mehr dem Zufall überlassen: „Ich setze mich nun dafür ein, dass Rettungsschwimmer- und Erste-Hilfe-Kurse ins Schulsystem aufgenommen werden!“

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!

Die 3 beliebtesten
Schlager-News