Beatrice Egli - Die grosse Hit Kollektion
Jetzt nur 34,99€, Versandkostenfrei + GRATIS Stickerbogen
JETZT KAUFEN

ZDF-Hitparade: Die neue alte Lust auf deutschen Schlager

ZDF-Hitparade: Die neue alte Lust auf deutschen Schlager © ZDF/Barbara Oloffs
Thorge Schramm
28.05.2019

Das Studio

Die Produktion fand von Beginn an in den Studien von Berliner Union Film in Berlin-Tempelhof statt. Lediglich ein paar Ausnahmen wurden außerhalb der Stammstudios gedreht, zum Beispiel 1971 eine Folge anlässlich der 1. Internationalen Funkausstellung in Berlin aus der Messehalle 1 sowie „Sommer-Hitparaden“ aus Timmendorf und Mallorca (beide 1986), eine „Sommer-Hitparade“ aus dem Phantasialand in Brühl bei Köln (1988), je eine Ausgabe von der Bundesgartenschau in Düsseldorf und vom Wannsee in Berlin (beide 1987) sowie aus Binz/Insel Rügen(1996). Daneben gab es 1998 ein „Musical-Special“ im Starlight Express-Theater in Bochum.

Die Rekorde

In 32 Jahren Hitparade trat Roland Kaiser mehr als 67 Mal in der ZDF-Hitparade aus.Damit ist er derjenige, der am häufigsten in der Show war. Nummer-Eins-Spitzenreiterin ist Nicole. Sie hat am häufigsten gewonnen. Schlagerikone Wolfgang Petry gelang es, dreimal hintereinander die "Hits des Jahres" zu gewinnen.

Die gelöschten Folgen

Eine Kuriosität am Rande: Die Folgen 2 bis 25 der "ZDF-Hitparade" wurden vom ZDF im Archiv gelöscht. Der Grund: Die alten 2-Zoll-Bänder würden zu viel Platz in Anspruch nehmen. Zudem wollte man durch die Wiederverwendung Kosten sparen. Ein katastrophaler Verlust, denn die Folgen sind nirgendwo anders gespeichert.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Thorge Schramm28.05.2019Thorge Schramm

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan