Radio starten Schlager.de Radio

Rosanna Rocci hat im Lotto gewonnen!

Rosanna Rocci hat im Lotto gewonnen! © Torsten Sobke / Schlager.de

Rosanna Rocci hat eine längere Pause gemacht. Ihr letztes Album ist sechs Jahre her und ihre Fans haben sie vermisst. Jetzt ist sie wieder da! “Rosanna 5.0” heißt ihr neuestes Werk und zeigt eine ganz neue Seite der Vollblut-Italienerin. Wir haben sie zum Interview getroffen und sie hat uns verraten, was sie in ihrer Auszeit gemacht hat und sie verrät uns, dass sie sogar schon mal im Lotto gewonnen hat.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Dein letztes Album ist jetzt schon ein paar Jahre her. Wieso hat das so lange gedauert?
"Weil mein Leben sich in dieser Zeit sehr verändert hat. Aber ich wusste auch nicht genau, wohin die Reise musikalisch geht. Ich brauchte etwas Neues. Stillstand ist für mich wie langsam sterben. Ich brauchte einfach einen Wechsel. Ich habe sehr viel ausprobiert, bis ich dann genau wusste, was ich wollte und bis ich ein neues Team hinter mir hatte. Das hat ein bisschen gedauert. Aber jetzt fühle ich mich angekommen und zu Hause. Ich habe ein gutes Gefühl und starte jetzt neu durch."

Das große Schlager.de-VideoQuizTeste jetzt Dein Wissen!
Rosanna Rocci zu Gast in der Schlager.de-Redaktion

© Torsten Sobke / Schlager.de

Was hast Du denn in der Zwischenzeit gemacht?
"Es ist nicht so, dass ich nicht live unterwegs war, habe immer Auftritte gehabt. Aber ich musste auch viel Energie tanken. Ich habe mein Sport, mein Kind, meinen Haushalt, meinen Job – aber was ich immer gemacht habe: Ich hatte Kontakt mit meinen Fans via Social Media. Das ist mir sehr wichtig. Ich brauche Kontakt zu meinem Publikum. Aber trotzdem hatte ich immer Angst, in Vergessenheit zu geraten. Vor allem in der heutigen Zeit, in den letzten Jahren, sind so viele neue Künstlerinnen erschienen, alle hübsch und talentiert. So dass ich echt dachte, es gibt keinen Platz mehr für eine Rosanna…"

… und dann bist Du in Panik geraten?
"Panik ist übertrieben. Aber man macht sich schon Gedanken, wie die Zukunft aussehen kann. Aber ich habe gelernt, in der Gegenwart zu leben. Nicht in der Vergangenheit und nicht in der Zukunft. Das macht nur Angst, weil man ja so ungewiss ist. Ich lebe für den Moment und ich denke, es ist Platz für jeden da."

Rosanna im Lottoglück – Das Interview Teil 2

Katrin Voigt

Die 3 beliebtesten
Schlager-News