Suche

Der Glücksbote: NEUE POST-Leserin trifft Ben Zucker

Der Glücksbote: NEUE POST-Leserin trifft Ben Zucker © NEUE POST/dpa/picture alliance

Auch wenn immer geraten wird, Süßes nur in Maßen zu genießen – bei diesem Zucker gibt es garantiert auch bei Überdosierung keine negativen Nebenwirkungen! Davon durfte sich die NEUE POST-Gewinnerin Sabine Studt (38) einen ganzen Tag überzeugen. Beim Konzert in Hannover bekam sie die Gelegenheit, ihren Lieblings-Star Ben Zucker (35) hautnah zu erleben.

 

„Magst du Tee oder Kaffee?“, fragt Ben. „Wenn es keine Umstände macht, gerne einen Cappuccino!“, wünscht sich Sabine. „Ist auch mein Lieblings-Heißgetränk“, verrät der Sänger. „Wo kommst du eigentlich her?“, möchte der Publikumsliebling wissen.

„Aus Lüthorst.“ „Lüthorst? Ist das nicht das Wilhelm-Busch- Dorf.“ „Ja, genau“, bestätigt die dreifache Mutter.

In der ersten Reihe jubelte sie ihrem Ben zu

Und so plauschen die beiden eine Zeit lang. Dann gehen die Vorbereitungen fürs Konzert los. „Danke für den wundervollen Kaffeeklatsch“, bedankt sich Ben. „Ich muss jetzt zum Soundcheck. Wenn du magst, nehme ich dich gerne mit.“ Die NEUE POST-Leserin kann’s kaum glauben. „Darf ich wirklich mit dir im Shuttlebus fahren?“ „Aber klar!“, antwortet der Wahl-Berliner. Sogar beim späteren Konzert darf Sabine ihrem Idol aus der ersten Reihe zujubeln. Voller Glückshormone tritt die Gewinnerin nach dem Konzert die Heimreise an. „Von dieser Dosis werde ich noch lange zehren. Danke, Glücksbote! Danke, NEUE POST, für diesen unvergesslichen Tag.“

 

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
NEUE POSTAutor:
Schlager.de auf Instagram