Suche

NDW-Markus: Brutaler Angriff auf seine Frau Yvonne!

NDW-Markus: Brutaler Angriff auf seine Frau Yvonne! © Stefan Menne

Dieser Auftritt von Ex-NDW-Star Fräulein Menke bleibt allen im Gedächtnis: Im sauerländischen Schmallenberg präsentierte NDW-Star Markus seine beliebte 80er-Show, welche live auf WDR4 übertragen wurde. Zuvor kam es jedoch zu einer heftigen Auseinandersetzung.

 

Wie Schlager.de erfuhr, wollte Fräulein Menke hinter den Kulissen etwas mit Markus besprechen. (Zum besseren Verständnis der Situation: Wir berichteten bereits über den aktuellen Zustand von Fräulein Menke.) Markus gab sich loyal und kollegial und versuchte Menke davon zu überzeugen, dass sie den Auftritt platzen lässt. Sogar die Gage hätte er ihr gezahlt. Der Grund für seinen Entschluss: Einen Tag zuvor habe Menke in Chemnitz bereits auf der Bühne die erste Stophe der Nationalhymne angestimmt.

Doch Menke bleibt hartnäckig, lässt sich von Markus nicht einfach abspeisen. Als dann Yvonne König, die Frau des NDW-Sängers, die Situation betritt, eskaliert es. Menke verliert den Verstand, greif König an und reißt sie an den Haaren zu Boden. Besonders bitter: Wie wir bereits berichteten, wurde bei Yvonne vor einiger Zeit eine Spinalkanalstenose festgestellt. Nur knapp entkam König einer Querschnittslähmung. Sie selbst war aktuell noch nicht in der Lage mit uns über die Tat zu sprechen.  Zu tief sitze der Schock nach dem völlig unerwarteten Angriff. König erlitt laut eigenen Angaben ein Schleudertrauma und müsse nun wieder ein Korsett tragen. Die höllischen Schmerzen nach der Wirbelsäulen-OP seien plötzlich wieder existent. König zieht alle Rechtschritte, die nur eben möglich sind, in Erwägung. Laut BILD hat Menke ebenfalls Stafanzeige erstatten.

Wir hoffen, dass Yvonne sich schnell wieder von dem Schock erholt. Auf die Bühne kann sie jedoch vorerst nicht, wie sie erzählte – und das ist für die Frau, die auf der Bühne zuhause ist, sicherlich das allerschlimmste…

Schlager.de auf Instagram