Suche

Annemarie Eilfeld entschuldigt sich bei ihren Fans!

Annemarie Eilfeld entschuldigt sich bei ihren Fans! © Max Morath / Schlager.de

Eigentlich sollte der Auftritt von Annemarie Eilfeld beim “Schlagerhammer” in Berlin auch in diesem Jahr wieder eines der Highlights werden. Doch es kam anders als gedacht. Denn kaum war Annemarie auf der Bühne, musste sie auch schon wieder gehen. Eine Tatsache, die ihre Fans nicht nur verwunderte, sondern auch ärgerte. Doch nun hat sich die Sängerin für sie etwas Besonderes einfallen lassen…

 

Das könnte Sie auch interessieren

Die Wetterlage in Berlin machte dem “Schlagerhammer” in diesem Jahr fast einen Strich durch die Rechnung. Sängerin Annemarie Eilfeld war besonders betroffen: Der Veranstalter wollte ihren Auftritt sogar streichen! Im Interview erzählt uns die Sängerin: “Die haben zu mir bei der Ankunft gesagt ‘Du kannst gleich umdrehen und wieder gehen.'” Glücklicherweise haben das die Schlagerkollegen mitbekommen und haben die völlig bestürzte Annemarie unterstützt. Bernhard Brink und Beatrice Egli haben extra ihre Auftrittszeiten etwas verkürzt, damit Annemarie noch zehn Minuten auf die Bühne konnte.

Zehn Minuten sind zwar besser als gar nicht, aber dennoch ein großes Ärgernis für die Künstlerin und ihre Fans, die sich extra dafür ein Ticket kauften. Als Entschuldigung und Entschädigung verschenkt die Sängerin jetzt in ihren sozialen Netzwerken Freikarten für ihren nächsten Auftritt in Berlin. Und zwar dem SchlagerOlymp am 10. August in Berlin-Lübars! Eine tolle Aktion!

Katrin Voigt

Die 3 beliebtesten
Schlager-News