Suche

Exklusiv-Kolumne: Die Amigos schreiben auf Schlager.de

Exklusiv-Kolumne: Die Amigos schreiben auf Schlager.de © TELAMO

Wir schreiben unsere Lieder in erster Linie nicht für uns, sondern für die Fans. Wir möchten ihnen Hoffnung schenken und das Gefühl, dass alles wieder besser wird. Ihnen ein Lächeln zu bescheren, ist mehr wert als alles andere.

 

Wir hören jedem zu, der uns sein Herz ausschütten möchte. Nach jedem Konzert geben wir immer noch eine Autogrammstunde – und bleiben vor Ort, bis der letzte sein Autogramm und sein Foto bekommen hat. Und oft erzählen uns dann die Menschen ihre Geschichte. Dass unsere Fans uns so vertrauen, macht uns sehr dankbar! Außerdem lesen wir jeden einzelnen Brief, den wir bekommen. Und wir versuchen, so gut es geht zu helfen. Wir können nicht jeden Wunsch erfüllen, aber wir tun unser Menschenmöglichstes. Einmal schrieb eine junge Frau, dass ihr Vater so gerne ein Konzert von uns sehen würde. Aber er hing an einem Atemgerät und konnte nicht einfach so kommen. Da haben wir ihn eingeladen, hinter die Bühne zu uns zu kommen. Von der Seite der Bühne konnte er sich auch das Konzert ansehen. Er war so glücklich – und wir auch.

Alles Liebe für Sie,
Karl-Heinz & Bernd

Als Dankeschön für diese Kolumne spenden NEUE POST und schlager.de diese Woche an die Hilfsorganisation „Weißer Ring e. V.“

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
NEUE POSTAutor:
Schlager.de auf Instagram