Heino: Damit hätte niemand gerechnet!

Heino: Damit hätte niemand gerechnet! © ZDF/Barbara Oloffs

“Irgendwann muss Schluss sein!” – Das verkündete Heino und gab im Frühjahr sein letztes Konzert der Abschiedstour. Er wollte Zeit mit seiner Familie verbringen. Doch der Vollblutmusiker kann nicht anders: Auf seiner Homepage wurden nun neue Konzerte angekündigt…

 

Wenn man über 60 Jahre im Musikgeschäft tätig ist, kann man offenbar nicht einfach loslassen. Heino gibt bald weitere Konzerte und die Fans sind hocherfreut. Doch wer denkt, er habe die Abschiedstour nur vorgegaukelt, um mehr Karten zu verkaufen, der irrt. Der BILD hat er verraten, dass er das seinen Fans nicht antun könnte. Er habe geglaubt, dass es wirklich Zeit wäre, aufzuhören. Doch die vielen Anfragen und die erfolgreiche Tour hätten ihn überzeugt, weiterzumachen. Außerdem ginge es ihm gut: “Ich sage jetzt einfach: Ich singe weiter, bis ich umfalle oder mich keiner mehr hören will. Und darauf kann man mich jetzt gern festnageln”

Seine Frau Hannelore scheint das nicht zu überraschen. Als er 2005 schon mal aufhören wollte, habe er sich zu Hause gelangweilt. Sie habe ihn damals überredet, wieder auf die Bühne zu gehen und Heino hat auf sein Frau gehört. Sie steht hinter ihm und ist fest überzeugt, dass das die richtige Entscheidung sei, so Hannelore zur BILD.

Katrin Voigt

Die 3 beliebtesten
Schlager-News