Suche

Florian Silbereisen: Und keiner fragt, wie es ihm geht…

Florian Silbereisen: Und keiner fragt, wie es ihm geht… © Schlager.de

Samstagmittag, am Rande eines Golfturniers in Leipzig. Florian Silbereisen (38) sitzt an einer langen Tafel im schicken Golf-Restaurant. Nachdenklich sieht er aus. Vor ihm stapeln sich Gläser – doch die Plätze links sind alle frei. Von seinen einst so guten Freunden keine Spur. Vielleicht starrt Florian deshalb ständig auf sein Handy. Zwischendurch hektische Züge an seiner Zigarette. Keiner ist da, der sich mit ihm unterhält. Keiner, der ihn fragt, wie es ihm geht.

 

Vor gut einem Jahr war das alles noch anders … An der Seite von Helene Fischer (35) war er heiß begehrt. Kollegen suchten seine Nähe, Freunde scharrten sich um Florian. Ein Mann im Glück, an der Seite der begehrtesten Frau Deutschlands.

Ihre Träume waren einst auch seine

Dann die Trennung, und alles hat sich so verändert. Zwar waren Florians Tournee und die letzte Show im April Er-folge. Aber die gefeierten TV-Auftritte von früher? Sie scheinen selten geworden.

Stattdessen dreht sich alles nur noch um Helene! Fast jede Zeitung, jeder Promi-Bericht thematisiert ihre Beziehung zum athletischen Tänzer Thomas Seitel (34). Jedes neue Foto des Paares ist eine kleine Sensation. Jedes Wort der beiden Gold wert. Helene lebt ihren Traum.

Was geht dabei in Florian Silbereisen vor? Er muss sich schrecklich fühlen. Einst waren Helenes Träume auch die seinen. Nun ist er Zuschauer. Der Trubel um seine Ex-Freundin und ihr neues Leben – er lässt die Wunden nicht heilen. Flori hat noch keine neue Freundin, sicher auch deshalb, weil sein Herz noch voll ist von der alten Liebe. Helenes Glück hingegen ist allgegenwärtig. Im TV, den Illustrierten, auch beim Gespräch am Nachbartisch im Golfclub …

Dabei hat er alles richtig gemacht …

Dabei hat Florian alles richtig gemacht. Kein böses Wort hat er über Helene verloren. Beteuert, es gehe ihm gut, sie blieben Freunde. Sehr anständig von ihm. Doch am Ende des Tages sitzt er einsam in einem Restaurant. Allein mit seinen Gedanken.

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!

Die 3 beliebtesten
Schlager-News