Suche

Paola Felix: “Auch heute habe ich noch ein erfülltes Leben”

Sie galten als das perfekte Traumpaar: Paola und ihr Kurt († 71). Doch ihr Glück sollte nicht für die Ewigkeit sein. Viel zu früh  verlor die Sängerin ihren Mann an den Krebs. Erst jetzt kann die Witwe über den schweren Verlust sprechen. „Es war eine große Liebe, wie es sie nur einmal gibt“, beschreibt die Schweizerin ihre Ehe in einem Interview mit dem News-Portal „Bluewin“. 

 

1968 begegneten sich die beiden zum ersten Mal. Der Moderator lud die damals 18-Jährige in seine schweizer Jugendsendung „Club 68“ ein. „In der Pause sagte Kurt zu mir: ,Fräulein del Medico, wir heiraten dann einmal.” Damit nahm die Liebesgeschichte ihren Lauf.

Doch 2003 dann der Schicksalsschlag. Ohne Vorwarnung erhielt Kurt die Diagnose Krebs. „Wenn es möglich gewesen wäre, hätte ich die Krankheit für ihn durchgestanden.“

 

 

DAS NEUE BLATT

Die 3 beliebtesten
Schlager-News