Suche

Andrea Kiewel: Auf eine Entschuldigung von Luke Mockridge kann sie lange warten!

Andrea Kiewel: Auf eine Entschuldigung von Luke Mockridge kann sie lange warten! © ZDF / Sascha Baumann

Der Auftritt von Comedian Luke Mockridge beim ZDF-“Fernsehgarten” im August sorgte für mächtig Ärger in Deutschlands Fernsehlandschaft. Moderatorin Andrea Kiewel fand die Show-Einlage ihres Kollegen gar nicht witzig und brach den Auftritt damals sogar verärgert ab. Nun äußert sich Mockridge das erste Mal persönlich zu dem Debakel. Aber eine Entschuldigung ist das nicht…

 

Der Auftritt von Luke Mockridge wird wohl vielen im Gedächtnis bleiben. Fritzchen-Witze, eine Banane als Telefon, Elefanten-Tröten mit beiden Armen, Beleidigungen des Publikums – peinlicher konnte es beim ZDF-“Fernsehgarten” nicht werden. Das war selbst der immer gut gelaunten Moderatorin Andrea Kiewel zuviel und sie brach den Auftritt von Luke Mockridge live kurzerhand ab.

Alle Videos Deines Stars - natürlich bei uns!

Luke Mockridge's legendärer Auftritt im ZDF Fernsehgarten + Andrea Kiewel's Statement (18.08.2019)

Jetzt ansehen
Alle Videos von Andrea Kiewel
findet Ihr in der Mediathek
Zur Mediathek

Wir haben ja damals schon vermutet, dass es sich um einen PR-Gag handele. Später kam heraus, Luke habe für seine neue Show mit versteckter Kamera gedreht. Hinter den Kulissen habe man angeblich Bescheid gewusst, nur Andrea war ahnungslos. Luke Mockridge selbst kann die Aufregung um seinen Auftritt nicht verstehen. In einem Interview mit “Bild.de” sagte er nun, dass er sehr erstaunt darüber sei, wie wichtig es war, dass er live im Fernsehen mit einer Banane telefoniert habe: “Und egal wie absurd mein Auftritt in dem Moment rüberkam – das, was dann daraus gemacht wurde, war noch viel absurder und kindischer.” Nach einer Entschuldigung klingt das nicht, ganz im Gegenteil: “Mehr Aufmerksamkeit für meine Person und für unsere Sendung kann man gar nicht bekommen.”

Schlager.de auf Instagram