Suche

Florian Silbereisen: Diese Gäste sind wahrscheinlich dabei

Florian Silbereisen: Diese Gäste sind wahrscheinlich dabei © ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann

In knapp 1,5 Monaten begrüßt Florian Silbereisen wieder die Stars und Sternchen zum “Schlagerbooom” in der Dortmunder Westfalenhalle. Mehr als 13.000 Fans werden sich auch in diesem Jahr wieder dorthin auf den Weg machen, um den Schlager so zu feiern, wie er noch nie zuvor gefeiert wurde. Wer noch Tickets sucht, wird allerdings in die Röhre gucken, denn die Veranstaltung ist seit Ewigkeiten ausverkauft.

 

Bislang wurde noch kein einziger Gast für den 2. November bekanntgegeben. Wir haben das Schlager.de-Orakel befragt und haben einige Stars auf der Liste, die höchstwahrscheinlich mit von der Partie sind.

KLUBBB3

Bisher waren Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff bei jeder Ausgabe des Großereignisses mit dabei. Es wäre unwahrscheinlich, wenn Florian als Moderator seine Bandkollegen zu Hause lässt. Zumal es ja auch noch eine Tour zu promoten gibt…

Bernhard Brink

Laut des aktuellen Katalogs des Reiseveranstalters “Müller Touristik” soll Bernhard Brink an dem Samstag, wo eigentlich der “Schlagerbooom” stattfindet, im holländischen Egmond auf der Bühne stehen. Auf der Webseite wurde der Termin jedoch auf den 1. November vorgezogen. Da sein neues Album “Diamanten” noch in keiner großen Samstagabendshow präsentiert wurde, wäre die Feste-Show von Florian Silbereisen sicherlich ein guter Anlass dazu. Einziges Manko: Ein Auftritt um 18 Uhr in Sprockhövel. Von dort aus sind es jedoch keine 40 Kilometer zur Westfalenhalle.

Andrea Berg

Am 1. November veröffentlicht Andrea Berg die Gold-Edition von ihrem aktuellen Hitalbum “Mosaik”. Zudem erschien erst vor kurzem die neue Single “Hallo Houston”. Des weiteren steht die große Arena-Tour an, die im selbem Monat in Stuttgart startet. Unwahrscheinlich also, dass die Schlagerqueen sich diese Plattform entgehen lässt.

Andreas Gabalier

Der Österreicher veröffentlichte vor kurzem seine Best-Of-CD zum 10. Bühnenjubiläum. Das Resultat: Bereits nach einer Woche erreichte er die Chartspitze. Ein Schlagerbooom ohne ihn wäre wie ein Sommer ohne Sonne: Langweilig!

Thomas Anders

Im Winter veröffentlicht der Ex-Modern-Talking-Sänger sein neues Album. Die Show in Dortmund wäre sicherlich eine gute Gelegenheit die erste Single zu veröffentlichen. Ansonsten gibt es dann ja auch noch das Silbereisen-Anders-Duett “Sie sagte doch sie liebt mich”, das definitiv für gute Stimmung sorgen würde

Oli P.

Der 90s-Star veröffentlichte vor kurzem sein Album “Alles Gute” und stellte bei seiner Albumpräsentation sogar einen Weltrekord auf. Auch er sang mit Thomas Anders auf seinem Album zusammen im Duett. Vielleicht hören wir ja genau dieses in Dortmund das erste Mal live?

Roland Kaiser

Als absoluter König des deutschen Schlagers darf er einfach nicht fehlen. Im kommenden Jahr geht es auf Tour. Für ihn also eine gute Chance, um nochmal vor Millionen Zuschauern Werbung zu machen.

Ebenfalls wahrscheinlich wäre die Teilnahme von Howard Carpendale, Mathias Reim, Fantasy, Jürgen Drews, Michelle, voXXclub oder Kerstin Ott, denn diese relevanten Acts für die Show treten am selben Tag in Oberhausen bei der Schlagernacht auf. Da es von Oberhausen nach Dortmund lediglich 50 km sind, ist es absolut nicht auszuschließen, dass welche der zuvor genannten Stars dabei sind.

Egal wer letztendlich mit von der Partie sein wird: Wir freuen uns auf einen großartigen Schlagerabend mit Florian Silbereisen am 2. November 2019 ab 20:15 Uhr im Ersten!

Diese Schlagerstars eröffneten das Oktoberfest

Thorge Schramm

Die 3 beliebtesten
Schlager-News