Suche

Roland Kaiser: Nik P. hilft ihm aus der Patsche

Roland Kaiser: Nik P. hilft ihm aus der Patsche © Torsten Sobke / Schlager.de

„Tiroler Gastfreundschaft, eine imposante Bergkulisse und die Topstars der Volks- und Schlagermusik.“ So beschreibt der Veranstalter den traditionellen „Musikherbst am Wilden Kaiser“ in Ellmau in Tirol. Der gestrige Freitagabend sollte der „Kaiserabend“ werden. Der Schlagerstar aus Deutschland ist auch im Nachbarland Österreich ein gefragter Künstler und wurde dementsprechend sehnlichst erwartet. Es kam alles anders…

 

Leider musste Roland Kaiser seinen Auftritt aus gesundheitlichen Gründen kurz vor der Show absagen. Berichten zufolge sei der Sänger an einer Stimmbandentzündung erkrankt. Die Entscheidung, den Auftritt abzusagen, soll Kaiser nach Absprache mit seinen Ärzten getroffen haben.

Die Rettung: Spontan ist Nik P. eingesprungen und „mit Lichtgeschwindigkeit nach Ellmau gekommen“, so der Veranstalter.

„Um 19:01 Uhr erhielt ich einen Anruf vom Veranstalter“, verrät Nik P. heute auf seiner Facebookseite. „Roland Kaiser hat soeben den Auftritt wegen gesundheitlicher Probleme abgesagt. Kannst du uns helfen?“ „Ich kann nicht eine lebende Legende ersetzen. Meine Band ist nicht greifbar.“

„Mach´s allein! Mach einfach deine Show!“

Kurzentschlossen sagt Nik P. zu und machte sich von Salzburg auf in das knapp 100 Kilometer entfernte Ellmau. Mit einem mulmigen Gefühl geht er nach 21 Uhr auf die Bühne, um vor tausenden enttäuschten Fans als „Kaiserersatz“ aufzutreten. Doch die Aufregung war vollkommen grundlos. Das Publikum habe ihn herzlich empfangen und zu seiner Musik gefeiert. „Ich möchte Roland Kaiser die allerbesten Genesungswünsche übermitteln und hoffe, dass es ihm bald wieder besser geht“, so Nik P.

Wir von Schlager.de schließen uns diesen Wünschen an. Gute Besserung, Roland Kaiser!

Roland Kaiser: Darum ist er mit seiner Silvia so glücklich!

Marcel Becker

Die 3 beliebtesten
Schlager-News