Radio starten Schlager.de Radio

Laura Müller: So war ihr erstes Mal!

Laura Müller: So war ihr erstes Mal! © Gerhard Wingender / Schlager.de

Am Samstag stand Michael Wendler für ein Konzert in Oberhausen in der Turbinenhalle auf der Bühne. Anmoderiert wurde er von Frank Neuenfels und seiner Freundin Laura Müller, die ihr Debüt in Sachen Moderation gab. Sprechchöre vor dem Konzert zeigten: Die Fans freuen sich auf Laura. Wir waren für Euch vor Ort und haben uns mal angeschaut, wie die 19-Jährige die Wendler-Fans in ihren Bann zog.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Laura Müller

© Gerhard Wingender / Schlager.de

"Wir wollen die Laura sehen!" - Bei solchen Sprechchören fiel es Laura Müller sicher nicht schwer, beim Konzert ihres Freundes Michael Wendler auf die Bühne in Oberhausen zu gehen. Neben Frank Neuenfels moderiert sie am Samstagabend das Oberhausen-Konzert in der Turbinenhalle von Michael Wendler und gab damit ihr Moderationsdebüt. Dabei ließ sie tief blicken. Im schwarzen, tief ausgeschnittenen Kleid trat sie auf die Bühne und die knapp 3000 Wendler - Fans waren begeistert. Immer wieder betont sie, wie "geil" sie die Wendler-Fans findet. Außerdem verriet Laura, dass der Titel "Wenn alle Stricke reißen" ihr absoluter Favorit sei. Und dann war es soweit: Laura kündigt ihren Michael als den "Macher des Discofox" an. Küsschen rechts, kKüsschen links und die masse tobte. Alles in allem hat das Laura gar nicht schlecht gemacht und auch wenn wieder viele Menschen in den sozialen Netzwerken wettern: Sie traut sich was und die Wendler-Fans mögen sie!

Michael Wendler & Laura: Irres Knutschfoto

Katrin Voigt

Die 3 beliebtesten
Schlager-News