Suche

Nach Kaiser-Auftrittsverbot: Auch diese Stars mussten schon Auftritte absagen

Nach Kaiser-Auftrittsverbot: Auch diese Stars mussten schon Auftritte absagen © Schlager.de

Für einen Künstler oder eine Künstlerin gibt es wohl kaum etwas Schlimmeres, als einen Auftritt auf Grund einer Erkrankung ausfallen lassen zu müssen. Diese Erfahrung musste jetzt auch Schlagerstar Roland Kaiser machen, der einen geplanten Auftritt in der Gemeinde Ellmau auf Grund einer schweren Stimmbandentzündung nicht wahrnehmen konnte. Zuletzt erging es aber auch anderen Schlager-Größen wie Andreas Gabalier oder den Amigos so. Wir erinnern uns…

 

Es war Anfang August, als eine Lebensmittelvergiftung den Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier dramatisch außer Gefecht setzte. Aus dem Krankenhaus postete er ein Video, in dem er seine Fans wissen ließ, wie sehr ihm die Krankheit zu schaffen machte. Kurz nach der Videoaufnahme sollte der Österreicher eigentlich in der Schweiz auf der Bühne stehen und gab sich zuversichtlich. Doch alles Hoffen half nichts und das Konzert musste abgesagt werden. Wie es ihm im Krankenhaus erging, verriet uns der „Volks-Rock’n’Roller“ kürzlich im exklusiven Interview.

Die Amigos oder Andreas Gabalier – Vor einer Krankheit ist niemand gefeit

Sie sind Europas erfolgreichstes deutschsprachiges Gesangs-Duo: Bernd und Karl-Heinz Ulrich stehen als das Erfolgs-Duo „Amigos“ bereits seit über 40 Jahren auf der Bühne. Doch die Grippewelle macht auch vor echten Schlagerstars nicht Halt! Anfang 2019 mussten sie deshalb sogar einige Konzerte absagen. Auf ihrer Facebookseite überbrachten Bernd und Karl-Heinz damals die traurige Nachricht an ihre Fans. Einige Tage zuvor stand der Sänger für seine Fans angeschlagen auf der Bühne. Er wollte sie einfach nicht enttäuschen und zog das Konzert, trotz Unwohlsein, durch. Eine beachtliche Leistung! Die „Strafe“ folgte auf dem Fuß: Die Konzerte in Flensburg, Rostock und Neubrandenburg mussten leider verschoben werden.

Im vergangenen Jahr erwischte es auch den Megastar der Branche Helene Fischer – und zwar mit voller Wucht. Im Februar musste die Sängerin gleich mehrere Konzerte ihrer Tournee absagen – alle geplanten Termine in Berlin sowie zwei in Wien.

 

Schlager.de

Die 3 beliebtesten
Schlager-News