Christian Lais: Überraschung für seine Fans

Christian Lais: Überraschung für seine Fans © Patrick Glücklich

Es war wieder soweit und nach dem großen Erfolg im letzten Jahr fand auch heute wieder sehr erfolgreich das große Christian Lais-Konzert mit neuer Band im Kurhaus in seiner Heimatregion Bad Bellingen statt. Letztes Jahr durfte er dort bereits sein 10-jähriges Bühnenjubiläum feiern, dabei ist Christian Lais aus dem deutschen Schlager einfach nicht mehr wegzudenken.

 

Das Motto des Abends stand ganz im Zeichen seiner erfolgreichen CD “Das Leben ist Live”, mit der er heute erstmals auch auf Solo-Tournee durch Deutschland unterwegs war. Im ausverkauften Kurhaus in Bad Bellingen konnte die Party richtig steigen und dazu begrüßte er auch zahlreiche Fans die aus ganz Deutschland, Frankreich, Schweiz, Österreich und Luxemburg extra angereist waren. Mit seiner neuen Band unter der Leitung von Ralle Rudnik begann das Konzert ganz besonders mit dem Titel “Sie vergaß zu verzeih’n” womit damals alles sehr erfolgreich begonnen hatte und so wurde dieser Song wunderbar neu arrangiert. Dabei ging es gleich richtig schwungvoll mit den Songs “Die Zeit mit Dir” und “7x” weiter. Ganz besonders wurde es als sein Song “Ganz nah dran” erklingt und dabei das Publikum lautstark den Refrain gesungen hat, Gänsehaut pur!


Wer Christian Lais kennt, der weiß, dass er mit seiner wunderbaren Ballade “Hör auf davon zu träumen” auch leise Töne anstimmen kann. Auch mit einem besonderen akustischen Hit-Medley seiner langjährigen Titel “Als sie ging”, “Der letzte Kuß”, “Neugebor’n” und “Für immer” hat er mit seiner perfekten Stimme das Publikum begeistert. Auch sein großer Hit “Dein Kapitel im Tagebuch” darf genau so wenig fehlen wie “Weck mich wenn du gehst” und das rockige “Ich dreh die Zeit zurück”. Nach einer kleinen Pause ging es gleich mit seinem tollen Titel “Träume sind stark” weiter, der nur mit Piano begleitet wurde. Es kam allerdings noch perfekter als Christian Lais den Hit “Perfect” von dem englischen Superstar Ed Sheeren coverte, der ebenfalls nur akustisch mit Piano und Gitarre von seiner Band begleitet wurde. Das Publikum war davon restlos begeistert!

Es gab sogar eine Überraschung für die Fans!

 

 

 

Die 3 beliebtesten
Schlager-News