Suche

Beatrice Egli wurde reingelegt

Beatrice Egli wurde reingelegt ©Max Morath/schlager.de

Gerade war Beatrice Egli noch auf der großen Schlager-Kreuzfahrt „Stars auf See“ unterwegs und am Abend schon, stand sie wieder auf der Bühne. So wundert es nicht, dass sie vom ganzen Seegang noch etwas wackelig auf den Beinen war. Trotzdem absolvierte sie einen legendären Auftritt im Münchner Circus Krone-Bau.

 

Gleich von Beginn an, brachte Beatrice das Publikum mit Hits wie: “Verboten gut”, “Le Li La” und “Lass los” ordentlich in Stimmung. Die Menge feierte Beatrice vom ersten Augenblick an und es hielt wirklich keinen mehr auf den Sitzplätzen. Trotz der ausgelassenen Partystimmung wurde es aber dennoch ein wenig ruhiger auf der Bühne, als sie ihren Song “Ohne Worte” auf Schweizer-Deutsch in einer speziellen Akustik-Version präsentierte. Beim Titel “Herz an” zog sie durchs Publikum und traf dabei auf ein Pärchen von ihrer damaligen Tournee, welches sie tatsächlich mit einem Kuppel-Spiel zusammengebracht hatte. Beatrice ist scheinbar eine sehr gute Kupplerin!


Danach allerdings, ging die Party weiter mit Songs wie “Nächstes Leben, selbe Zeit”, “Ob Du´s glaubst oder nicht” sowie “Sieben mal Herz – Sieben mal Schmerz”. Ganz besonders gut kam ihr Titel “Kick im Augenblick” als On-the-Floor-Dance-Mix beim Publikum an.

So wurde Beatrice reingelegt

 

 

 

Die 3 beliebtesten
Schlager-News