Suche

Matthias Reim: War er beim Schönheits-Chirurgen?

Matthias Reim: War er beim Schönheits-Chirurgen? © Christine Kröning/Schlager.de

Kaum ein deutscher Musiker hat so viele Höhen und Tiefen erlebt, wie Matthias Reim! Und das – so sagt er selber – sieht man ihm auch an! Hat er sich deswegen unters Messer legen lassen, um vielleicht das ein oder andere Fältchen verschwinden zu lassen?

Das könnte Sie auch interessieren

 

Seine Antwort: Nein! Gegenüber der BILD sagte er, “Ich bin doch nicht Dieter Bohlen!”. Aha, ganz offensichtlich hat sich der Pop-Titan Bohlen durchaus schon das ein oder andere Fältchen wegzaubern lassen. Für Matthias kommt das aber nicht in Frage!


Für ihn sei es wichtig, so Matthias, dass er glaubwürdig ist. Und wenn man zum Schönheitschirurgen geht und sich das Gesicht glatt bügeln lässt, sei die Glaubwürdigkeit doch etwas in Frage gestellt. Das einzige was er machen lässt ist, sich die Haare zu blondieren: “Ich bin der blonde Reim und das soll auch so bleiben. Ich würde wahrscheinlich viel grauer sein, aber die grauen Haare färbt meine Süße mir weg”. So viel Authentizität finden wir super!

So lieben die Schlagerstars: Das sind ihre Lebensgefährten!

Nora Oschatz

Die 3 beliebtesten
Schlager-News