Leonard: Das rührte ihn zutiefst!

Leonard: Das rührte ihn zutiefst! © www.leonard.de

Für den Schweizer Sänger Leonard war am Montag wahrscheinlich der schwerste Tag seines Lebens, denn am 4. November ist seine Mutter verstorben. Auf Facebook hat er einen sehr emotionalen Post verfasst, um seiner Trauer Ausdruck zu verleihen und einfach mal Danke zu sagen. 

 

Egal, wie alt ein Mensch wird, es ist immer traurig, wenn jemand von uns geht. Leonards Mama ist heute im Alter von 87 Jahren verstorben. “In tiefer Trauer und mit grosser Dankbarkeit für soviel Liebe, die wir von Dir bekommen haben.”

Bevor er am Montag diesen Post verfasste, war er sich unschlüssig, ob es überhaupt etwas dazu posten sollte, da auf Facebook doch auch immer viel negatives geschrieben wird. Er wurde aber eines Besseren belehrt! Denn unzählige Fans, Freunde und Bekannte haben Anteil genommen und Leonard viele aufmunternde Worte zukommen lassen. “Nochmals ein ganz grosses und herzliches Dankeschön für die enorm grosse Anteilnahme zum überraschenden Tod unseres Mamis. Ich stehe Facebook zum Teil kritisch gegenüber, aber wenn ich all die vielen lieben und sehr schönen Worte lese, ist das sehr tröstlich für uns und hätte sicher auch mein Mami gefreut.”, schrieb Leonard gestern Abend. Wir sind in Gedanken bei Leonard und seiner Familie.

Karel Gott: Hier findet er seine letzte Ruhestätte

 

Nora Oschatz

Die 3 beliebtesten
Schlager-News