Suche

Daniela Alfinito: Mit Schmerzen zu ihrem Liebes-Tattoo

Daniela Alfinito: Mit Schmerzen zu ihrem Liebes-Tattoo © Susanne Kromm

Im Januar 2019 ist sie mit ihrem Album „Du warst jede Träne wert“ auf Platz 1 in den Charts gestürmt – und war seitdem in aller Munde in der Schlager-Branche. Präsent in allen „bekannten Illustrierten und Tageszeitungen“ sowie Online-Portalen und TV-Auftritte in Talkshows, Lifestyle-Magazinen oder auch im ZDF-Fernsehgarten waren das Ergebnis dieses Erfolges, für den die sympathische Hessin 10 Jahre erfolgreich gekämpft hat.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Zwar wurden die Auftritte, Verpflichtungen und Kilometer in ihrem Job als Sängerin mehr – aber der Erfolg ist Daniela Alfinito nicht zu Kopf gestiegen! Nach fast einem Jahr ist sie nach wie vor mit ihren Fans auf „Du und Du“ und arbeitet auch noch unter der Woche in ihrem geliebten Altenheim.

Und auch ihr neues Album, das am 3. Januar 2020 erscheinen wird, ist bereits in trockenen Tüchern! Am vergangenen Freitag ist mit der gleichnamigen Single „Liebes Tattoo“ die erste Auskopplung veröffentlicht worden. Man darf gespannt sein, ob es wieder zur Nummer 1 in den Charts reicht! Die ersten Songs, die man bisher hören konnte, klingen sehr vielversprechend.

Alle Videos Deines Stars - natürlich bei uns!

Daniela Alfinito - Liebes-Tattoo (Offizielles Video)

Jetzt ansehen
Alle Videos von Daniela Alfinito
findet Ihr in der Mediathek
Zur Mediathek

Der Album-Name scheint eine symbolische Bedeutung zu haben, denn vor kurzem hat Daniela Alfinito sich ein persönliches Liebes-Tattoo stechen lassen. Auf ihrem linken Oberarm ist ein großes Mikrophon zu sehen und spiegelt sie wider – Daniela`s Liebe zur Musik. Über 4 Stunden hat sie hierfür im Tattoo-Studio ausharren müssen, aber das Ergebnis hat sich gelohnt!

Susanne Kromm

Die 3 beliebtesten
Schlager-News