Suche

Schlagerbooom: Das lief wirklich hinter den Kulissen!

Schlagerbooom: Das lief wirklich hinter den Kulissen! © ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann

Der Schlagerbooom 2019, am 02. November, war nicht nur eine Show mit unfassbar vielen Stars – sondern auch eine Show mit unfassbar tollen Überraschungsgästen. Und tatsächlich, nicht nur das Publikum war sehr überrascht von Stars wie Roman Weidenfeller, Brings oder Helene Fischer! Auch Showmaster und Moderator Florian Silbereisen tappte völlig im Dunkeln! Ein geheimes Video beweist jetzt: Florian konnte gar nichts von den Überraschungsgästen wissen!

Das könnte Sie auch interessieren

 

Wie Schlager.de weiß, wurde die Gruppe Brings, extra mit einem Hubschrauber eingeflogen. Gegen 20 Uhr landeten die Kölner Jungs auf einem nahegelegenen Sportplatz. Danach wurden sie über verlassene Hintereingänge in die Dortmunder Westfalenhalle gebracht. Helene wurde mit einem unauffälligen Van, mit verdunkelten Scheiben auf das Gelände gebracht. Damit alles schnell und reibungslos ablaufen konnte, kam sie schon komplett gestylt dort an. Außerdem wurde peinlich genau darauf geachtet, dass alle Überraschungsgäste erst während der Show in der Westfalenhalle ankommen.


© daserste.de

Danach wurden alle Überraschungsgäste in einem schwarzen, viereckigen Tragezelt unter die Bühne geleitet. Nur eine Handvoll Menschen Backstage wussten überhaupt, wer sich hinter den schwarzen Planen verbarg! Unter der Bühne angekommen, mussten die Überraschungsstars, ähnlich wie Bergarbeiter, auf kleinen Karren zu den entsprechenden Punkten auf der Bühne fahren. “Gott sei Dank ist unter der Bühne alles ausgeleuchtet. Also man braucht keine Angst zu haben“, verrät Roman Weidenfeller kurz vor seinem Überraschungsauftritt.

Also auch für die Überraschungsgäste war das wirklich ein aufregender Abend und – wir haben es schließlich alle live im Fernsehen gesehen – die Überraschung ist mehr als geglückt!

Das war der Schlagerbooom 2019

Nora Oschatz

Die 3 beliebtesten
Schlager-News