Radio starten Schlager.de Radio

Vanessa Mai – Lebensbeichte für ihre Fans

Vanessa Mai – Lebensbeichte für ihre Fans © Hartmut Holtmann / Schlager.de

Bei der Vorstellung ihres neuen Albums “Für immer” erlebten die Fans von Vanessa Mai in einer eher intimen, privaten Atmosphäre – im gut gefüllten Kölner “Gloria” am 26.11.2019 – zwei verschiedene Seiten der erfolgreichen Sängerin. Auf der einen Seite eine gut gelaunte, eher fröhliche Künstlerin, die gleich zu Beginn der Show mit dem Titellied für ausgelassene Stimmung bei ihren Fans sorgte.

Für ihre tränenreiche "Beichte" über die schwierige Phase ihres Lebens in den letzten Monaten, setzte sich Vanessa nach 30 Minuten direkt vor ihre Fans

"Es gab Zeiten, wo ich sehr traurig war und mich down gefühlt habe, obwohl ich eigentlich hätte glücklich sein müssen. Ich habe so viel erlebt, aber es war zu rasant, ich konnte alles nicht richtig wahrnehmen und genießen", begann sie ihr sehr emotionales Statement. "Dazu hatte ich Leute um mich herum, die sagten, es war ja alles ganz nett, aber nicht richtig cool. Sie gaben mir das Gefühl, dass ich mich schämen musste. Wenn man sowas zulässt, wird man negativ beeinflusst und verliert sich selber, seinen Weg, den klaren Blick, seine Vision und Unbeschwertheit. Geärgert hat mich, dass ich nicht auf die Menschen gehört habe, die es ehrlich mit mir meinen."

 

 

 

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Hartmut Holtmann28.11.2019Hartmut Holtmann

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan