Radio starten Schlager.de Radio

Roger Whittaker: Das sind seine schönsten Schlager

Roger Whittaker: Das sind seine schönsten Schlager © Wilfried Wittkowsky / Wikimedia Commons

Roger Whittaker, der beliebte britische Schlagersänger, ist einer der bekanntesten Liedermacher aller Zeiten. Seine Stimme ist einfach unverwechselbar und er weiß diese gekonnt einzusetzen. Ende der 1970er-Jahre begann Whittaker, der zu Beginn seiner Karriere ausschließlich auf Englisch sang, erstmals deutsche Lieder zu veröffentlichen. Wir stellen Euch hier seine drei schönsten und bekanntesten Schlager vor.

 

Albany

Das könnte Sie auch interessieren

Wenn man an Roger Whittaker denkt, denkt man wohl als erstes an den Song "Albany". Veröffentlicht wurde der Song im Jahr 1981. Der Song hielt sich mehr als 19 Wochen in den deutschen Charts, erreichte sogar zeitweise den dritten Platz. "Albany" war sein erster großer deutschsprachiger Hit.

Abschied ist ein scharfes Schwert

Der Hit "Abschied ist ein scharfes Schwert" handelt von einer Liebesgeschichte, die durch den Abschied getrennt wird. 21 Wochen lang blieb der Titel in den deutschen Charts. Rausgekommen ist das Lied im Jahr 1984.

Ein bisschen Aroma

Den Song "Ein bisschen Aroma" veröffentlichte Whittaker im Jahre 1986. Geschrieben und produziert wurde der Song von Nick Munro, der unter anderem auch an den größten Hits von Vicky Leandros beteiligt war. Der Song hielt sich insgesamt sieben Wochen in den Charts.

Thorge Schramm

Die 3 beliebtesten
Schlager-News