InterviewMarie Wegener: „Ich war geistig gefühlt weiter als meine Mitschüler“

Exklusiv
Schlager
Schlager.de

Alles begann für die 2001 geborene Marie Wegener wie im Märchen. Zum ersten Mal ist die Duisburgerin 2013 als 11-Jährige bei „The Voice Kids“ zu sehen. Von da an nimmt sie Gesangs- und Tanzunterricht und zeigt ihre Fortschritte bei Feierlichkeiten, für die sie gebucht wird. Als sie es dann als Sechszehnjährige in die Endrunde der 15. Staffel von “Deutschland sucht den Superstar” schafft und gewinnt, präsentiert sie dem Millionenpublikum den Finalsong “Königlich”.

 

Seitdem ist viel passiert: Erst im September veröffentlichte sie ihr zweites Solo-Album „Countdown“. Ab dem 25. Dezember wird sie dann mit dem Musical „Die Schöne und das Biest“ auf Tour gehen. In der Webtalkshow mit Nico Gutjahr plaudert sie über ihre persönliche Entwicklung nach DSDS, ihre Musik und männliche Kollegen.

Die komplette Folge seht Ihr übrigens HIER!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News