Suche
Radio starten

Vanessa Mai: Muss sie sich das gefallen lassen?

Vanessa Mai: Muss sie sich das gefallen lassen? © Frank Weichert / Schlager.de
Katrin Voigt
Redaktionsleitung
04.01.2020

Gestern Abend war Sängerin Vanessa Mai zu Gast in der Sat.1-Show „Catch! Die Deutsche Meisterschaft im Fangen”. Als einer der Promi-Kandidaten musste sie sich unter anderem durch kalten Matsch kämpfen. Moderiert wurde das Ganze von Andrea Kaiser und Luke Mockridge. Richtig: Das ist der Mann, der sich beim Fernsehgarten im letzten Jahr zum Affen machte. Doch der hat sich ausnahmsweise mal nicht im Ton vergriffen…

 

Beim Spiel "Mud Race" mussten die Kandidaten durch vier Grad kalten Matsch waten. Was erstmal nicht weiter spektakulär klingt ist in der Tat richtig anstrengend. So anstrengend, dass Vanessa über Schmerzen im Po klagte. Aber sie ist eine Kämpferin und schaffte auch diese Hürde in der TV-Show. Beim anschließenden Abspülen allerdings schien Moderatorin Andrea Kaiser ihre Wortwohl nicht ganz durchdacht zu haben. Sie sagte: "Einmal Vanessa Mai abspritzen – da träumen viele Menschen von." Ziemlich schlüpfrig, Frau Kaiser! Vanessa schien das zu überhören, konnte sich jedoch am Ende keinen Sieg einheimsen. Egal, dabei sein ist alles! Und solche Kommentare darf man ruhig auch mal ignorieren!

Diese Stars könnten bald Eltern werden

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neuste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Katrin Voigt04.01.2020Katrin Voigt

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan