Radio starten Schlager.de Radio

Karel Gott: Stereoact ließen ihn wiederauferstehen!

Karel Gott: Stereoact ließen ihn wiederauferstehen! © Universal Music

Das Jahr 2019 wird der Schlagerwelt für immer im Gedächtnis bleiben, denn gleich zwei Schlagerikonen sind im letzten Jahr von uns gegangen: Costa Cordalis und Karel Gott. Um Karel Gott eine letzte Ehre zu erweisen, hat sich das DJ-Duo Stereoact etwas besonderes ausgedacht: Sie haben ihn wiederauferstehen lassen.

 

Am 1. Oktober 2019 verstarb Karel Gott, nach mehrjähriger Krankheit, im Alter von 80 Jahren. Er hinterließ nicht nur eine Familie und viele Freunde, sondern natürlich auch ein großes musikalisches Erbe. Exklusiv zum Eishockey Wintergame zwischen den Lausitzer Füchsen und den Dredsner Eislöwen, jetzt am 4. Januar, ließen das DJ-Duo Stereoact den größten Star Tschechiens wiederauferstehen.

Die Welt nimmt Abschied von Karel Gott

"Karel Gott ist ein Phänomen. Schon als Kind habe ich seine Songs bei meinen Eltern auf dem Plattenspieler gehört. [...] Jetzt nehmen wir Elemente aus seinen Liedern 'Babicka' und 'Fang das Licht' heraus und katapultieren sie in eine neue Zeit!", so Rico Einekel gegenüber BILD. Die beiden Jungs von Stereoact sind sich sicher, dass Karel nochmal einen Hit feiern könnte! Was wäre das für ein Comeback!

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Nora Oschatz06.01.2020Nora Oschatz

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan