Radio starten Schlager.de Radio

Christian Lais: Dort landet sein nächstes Tattoo!

Christian Lais: Dort landet sein nächstes Tattoo! © Max Morath / Schlager.de

Heute ist es soweit: Christian Lais veröffentlicht sein neuestes Solo-Album “Laut & Lais”. Da sein letztes Werk “Das Leben ist Live” so erfolgreich war, hat er sich den Namen des Albums damals auf den Unterarm tätowieren lassen. Im Schlager.de-Interview verriet Christian nun, was er tut, wenn auch dieses Album wieder durch die Decke geht.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Christian Lais Album Laut & Lais Cover

© DA Music

"Mein letztes Album hat mir so viel Glück gebracht, dass ich es für immer festhalten wollte.", so Christian Lais im Interview über sein letztes Tattoo. Auch seine erste Hitsingle "Sie vergaß zu verzeih'n'" wurde bereits auf seinem Unterarm verewigt. Schmerzen kennt der Schlagerstar dabei allerdings nicht: "Zahnarzt ist schlimmer". Drei Stunden habe es beim letzten Mal gedauert und es scheint, als würde er bereits über ein neues Kunstwerk nachdenken: "Ich schließe nicht aus, dass nicht auch der erfolgreichste Titel des neuen Albums irgendwann meinen Körper ziert." Auf die Frage, ob er schon einen Platz gefunden habe, antwortete er: "Muss ich mir noch überlegen, wie groß der Schriftzug werden sollte und wo ich noch Platz am Körper habe." Wir sind gespannt und wünschen ihm mit dem neuen Album "Laut & Lais" viel Erfolg!

gewinnspiel

Gewinnt hier das neue Album von Christian Lais LAUT & LAIS

Katrin Voigt

Die 3 beliebtesten
Schlager-News