Radio starten Schlager.de Radio

14. Schlagerfestival von 3mal in Bisingen

14. Schlagerfestival von 3mal in Bisingen © Max Morath / Schlager.de

Es ist kaum zu glauben, aber am vergangenen Wochenende fand bereits das 14. Schlagerfestival von 3mal1 in der Hohenzollernhalle in Bisingen statt. Durch den Abend führte gekonnt und humorvoll die SWR 4-Moderatorin Bärbel Schlegel. Im letzten Jahr haben 3mal1 schon ihr 2. Studioalbum mit dem Titel “Zeitlos” veröffentlicht. So präsentierten sie auch ihre tollen aktuellen Hits aus diesem Album wie “Ganz Paris träumt von der Liebe” bis hin zu “Mr. Sandman”, den sie zum allerersten Mal live auf der Bühne präsentierten.

Ganz überrascht waren viele Besucher von dem großartigen Auftritt des Newcomers Simon Broch aus der Schweiz. Er war zum ersten Mal beim Schlagerfestival dabei und begeisterte mit seiner wunderbaren Stimme. Mit Titeln wie "Ich möchte dein Navi sein" sowie "Hoch die Hände" und außerdem verteilte er für die Besucher rote Rosen zu seinem neuen Hit "Rosenkavalier". Als ganz besonderen Dank für seine zahlreichen Fans, die extra auch aus der Schweiz kamen, hatte er noch seine persönliche Ballade "Ich hab einen Traum dabei".

Das könnte Sie auch interessieren

Das Älbler Duo sorgte unter anderem mit dem Song "Hoch die Hände" und mit Partyschlagern für tolle und ausgelassene Stimmung in der Hohenzollernhalle. Ebenfalls mit dabei war das "Duo Wörle", was aus Georg und Walter Wörle besteht. Sie haben mit 3mal1 ihr 2. Studioalbum im Musiclandstudio produziert und deswegen ließen sie es sich natürlich nicht nehmen, bei diesem besonderen Schlagerfestival mit aufzutreten. Mit ihren tollen Hits "Ich schenk dir ein Liebeslied" oder "Verbotenes Feuer" beweisen sie immer noch eine tolle Bühnenpräsenz, obwohl sie nur noch selten gemeinsam auftreten. Bei ihrem selbstkomponierten Walzer "Tanz im Paradies" wurde kräftig im Publikum geschunkelt.

Schlager.de Radio Schlager.de Radio

Im zweiten Teil der Gastgeberinnen 3mal1 kam man gleich schon mal in Urlaubsstimmung: mit Liegestühlen auf der Bühne und dem Titel "Itsy bitsy Honolulu Strandbikini". Wer mehr von 3mal1 sehen und hören möchte, sollte sich gleich schon mal den 18.07.2020 im Kalender notieren, den dort sind sie bei der 9. Benefiz Schlager Open Air Sommerparty in Erding mit dabei.

Zum Abschluss des großartigen Abends gaben die Feldberger richtig Vollgas mit bekannten Hits wie "Fahrende Musikanten" bis hin zu "Sag Dankeschön mit roten Rosen", wo wieder kräftig geschunkelt und sogar getanzt wurde. Besinnlich wurde es bei ihrer schönen Ballade "Frieden für die Welt" den wir in der heutigen Zeit wirklich gut gebrauchen könnten. Besonders wurde Lothar Böhler von artmedia für 20 Jahre Veranstalter von 3mal1 geehrt.

Um diesen besonders schönen Abend gut abzuschließen, kamen alle Künstlern des Abends nochmal auf die Bühne und sangen gemeinsam "Sierra Madre". Wir von Schlager.de sagen nochmals vielen Dank für die Einladung und diesen wunderbaren musikalischen Abend.

Die 3 beliebtesten
Schlager-News