Radio starten Schlager.de Radio

Jan Smit: Burnout-Drama um den Klubbb3-Star

Jan Smit: Burnout-Drama um den Klubbb3-Star © facebook.com/jansmitcom/

Der Sänger fällt bis auf weiteres in Florian Silbereisens Männer-Trio aus! Dass er gesundheitlich angeschlagen sei, das wussten die Fans. Doch nun wandte sich Jan Smit (34) mit einem bewegenden Internet-Post an seine Fans: „Ich habe nur einen Körper und weiß jetzt – rückwirkend betrachtet – dass auch ich kein Roboter bin.“

 

Das könnte Sie auch interessieren

Im November litt das KLUBBB3 -Mitglied an einer Kehlkopfentzündung und noch anderen körperlichen Beschweren. Heute aber weiß man: Es waren die Vorboten eines Burn-Outs.

Doch seine Band-Mitglieder zeigen sich zum Glück verständnisvoll: Florian Silbereisen (38) räumt ein: „Das Wichtigste ist, dass sich Jan jetzt die Zeit nimmt, die er braucht. Alles andere ist nun erstmal völlig unwichtig.“ Der Moderator verspricht zeitgleich aber, dass er und Kollege Christoff de Bolle (43) weitermachen werden. Und da drängt sich die Frage auf: Muten sich die zwei damit nicht am Ende zu viel zu? Droht auch ihnen noch der Zusammenbruch?

Lange gönnt sich Jan Smit jedenfalls keine Auszeit. Er hat seinen Jungs versprochen am Album für 2021 mitzuarbeiten. Er will im Mai auch schon wieder das Finale des Eurovision Song Contests in Rotterdam moderieren. Ob das gut geht?

Ihr möchtet mehr lesen?
Den ganzen Artikel gibt es in der ‚Woche Heute‘. Jetzt am Kiosk!
© Woche Heute, Bauer Media Group
Schlager.de

Die 3 beliebtesten
Schlager-News