Radio starten Schlager.de Radio

Michael Wendler: Wann wird er geschnappt?

Ja, er ist wieder da! Michael Wendler ist seit knapp 24 Stunden wieder auf deutschem Boden und die Schlagerwelt freut sich. Naja, einige zumindest. Die anderen… nun ja, die fragen sich, warum Michael, gegen den ein Vollstreckungsauftrag vorliegt, ganz unbehelligt aus dem Flughafen Düsseldorf spazieren konnte… 

Das könnte Sie auch interessieren

 

Laut BILD geht es um Steuerforderungen aus dem Jahr 2015. Angeblich verlange das Finanzamt Wesel in NRW über 110.000€ von Michael Wendler. Da sich der Schlagerstar bisher in Amerika aufhielt, konnte man bei ihm nicht pfänden. Doch dann hieß es, sobald Wendler deutschen Boden betritt, könne man ihm seine Wertgegenstände sofort entziehen. Ein Schlager.de-Vertrauter sah den Wendler gestern Morgen am Flughafen Düsseldorf. Unauffällig gekleidet, in schwarzer Lederjacke und blauer Jeans, stand der Sänger in der Schlange und wartete, bis er seine Papiere und seine Koffer wieder bekam. Man würde meinen, die Zollbeamten würden sofort zuschlagen, aber nichts passierte. Michael spazierte unbehelligt aus dem Flughafen. Ein Behörden-Mitarbeiter sagte zur BILD: "Die Kollegen am Flughafen haben offensichtlich geschlafen. Das kann man nicht anders sagen." Der Aufenthaltsort von Michael und seiner Freundin Laura Müller, die ab kommenden Freitag als Kandidatin bei der RTL-Show "Let's Dance" über das Parkett schweben wird, ist bekannt. Wer weiß, was in den nächsten Tagen noch so auf den Schlagerstar zukommt...

Michael Wendler und seine Frauen

Schlager.de18.02.2020Schlager.de

Die 3 beliebtesten
Schlager-News