Radio starten Schlager.de Radio

Jan Smit: Sein Freund Florian hält zu ihm!

Jan Smit: Sein Freund Florian hält zu ihm! © Jan Smit (Facebook)

Es war die Bandgründung des Jahres 2015: Florian Silbereisen aus Deutschland, Jan Smit aus Holland und Christoff de Bolle vereinen sich und gründen KLUBBB3. Der Erfolg des Trios ging durch die Decke und sie waren aus keiner TV-Show mehr wegzudenken. Im vergangenen Jahr nahm sich Jan eine Auszeit, da er, u.a. durch Burnout, wieder zu Kräften kommen muss. Gestern hatte er in Holland Besuch von seinem deutschen Bandkollegen.

 

„Es hat mir unglaublich gutgetan, dass er die Mühe auf sich genommen hat, extra für mich rüber zu fliegen, um zu sehen, wie es mir geht“, so Jan Smit auf seiner Facebook-Seite, bei u.a. ein Bild vom gemeinsamen Mittagessen mit seinem Klubbb3-Kollegen zu sehen ist. Florian Silbereisen, der momentan mit seiner Tournee eine Pause hat, begab sich nach Holland, um sich über den Gesundheitszustand seines Freundes zu informieren.

Jan: „Dann bist du wirklich ein Freund“

Die Nachricht beinhaltet die Information, dass sich Florian im Laufe der Zeit (er selbst war ja terminlich durch „Das Traumschiff“ und „Das große Schlagerfest XXL“ zeitlich eingespannt), immer wieder telefonisch oder per SMS über den Zustand seines langjährigen Freundes erkundigt hat. Selbst Christoff de Bolle, den Dritten im Bunde, haben Beide telefonisch kontaktiert, sodass, wenn auch räumlich getrennt, eine Vereinigung des Trios zu Stande gekommen ist.

Wir wünschen Jan auf diesem Weg weiterhin viel Gesundheit und hoffen, dass wir KLUBBB3 bald wieder gemeinsam auf der Bühne erleben dürfen.

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Andreas Breitkopf15.03.2020Andreas Breitkopf

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan