Erste AnzeichenWegen Corona: Ausgangssperren bald in ganz Deutschland?

Wegen Corona: Ausgangssperren bald in ganz Deutschland? © Frank Weichert / Schlager.de
Katrin Voigt
Redaktionsleitung

China, Italien, Frankreich und Spanien – in diesen Ländern gibt es wegen des Coronavirus mittlerweile eine Ausgangssperre. Auch in Deutschland ist das mittlerweile ein Thema, denn in dem Ort Mitterteich in Bayern wurde nun eine Ausgangssperre bis zum 02. April verhangen, weil dort die Zahl der Infizierten rapide anstieg. Das ist allerdings nicht nur in Mitterteich so. Wird es eine Ausgangsperre bald für ganz Deutschland geben?

 

In ihrer historischen Rede sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel gestern: „Das Wort Ausgangssperre zu vermeiden ist falsch.“ Der Ort Mitterteich in Bayern ist der erste Ort, an dem diese Ausgangsperre nun vollzogen wird. Bedeutet: Den knapp 7.000 Einwohnern ist das Verlassen der Häuser und Wohnungen nur erlaubt, um zur Arbeit zu fahren, Einkäufe zu erledigen, zum Arzt zu fahren oder um Bedürftigen Hilfe zu leisten. In der Allgemeinverfügung, die das Landratsamt dort ausgegeben hat, hieße es ganz deutlich: „Das Verlassen der häuslichen Unterkunft ohne triftigen Grund ist untersagt“.

Wird die Ausgangsperre bald für ganz Deutschland verhängt?

Das bleibt abzuwarten, denn an den Mindestabstand, der zur Zeit vorgeschrieben ist, scheinen sich viele Menschen nicht zu halten. Die Parks und Einkaufsstraßen zum Beispiel in Berlin waren gestern rappelvoll, die Menschen in der Hauptstadt halten sich nicht an die Worte der Politiker. Und so kommt es, dass die Zahl der Infizierten auch in Berlin rapide ansteigt. In einer Krisensitzung mit Brandenburgs Ministerpräsident schimpfte Berlins regierender Bürgermeister Michael Müller laut „BILD“: „Die Menschen haben es noch nicht verstanden. Es ist untragbar, dass tatsächlich eingeladen wird zu Corona-Partys. Furchtbar! Es ist richtig, dass Hamsterkäufe als asozial bezeichnet werden. Da wird anderen etwas weggenommen, die vielleicht dringend drauf angewiesen sind. Und es ist genauso untragbar, wenn Menschen bestimmte Abstandsregeln nicht einhalten.“ Gut möglich also, dass nicht nur in Berlin, sondern deutschlandweit bald Ausgangsperren verhangen werden.

Schlagerstars in der Corona-Krise

Schlager

Warum Corona-News auf Schlager.de?

Die Corona Pandemie setzt aktuell der ganzen Welt zu. Der Stillstand betrifft auch in voller Gänze die Schlager-Welt. Veranstaltungen, Konzerte und jeder öffentliche Auftritt sind abgesagt, bzw. verschoben. Da wir von schlager.de gegenüber unseren Lesern eine journalistische Informationspflicht haben, möchten wir diese ab sofort Themenübergreifend nutzen und Euch zusätzlich in Sachen Corona, CORVID-19 bzw. SARS-2, informieren und auf dem neusten Stand halten.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News