Schock: Plötzlicher Tod von DAF-Sänger

Schock: Plötzlicher Tod von DAF-Sänger © Wikimedia Commons
Thorge Schramm
29.03.2020

Diese Nachricht machte unsere Redaktion fassungslos: Gabi Delgado, der Sänger der deutschen Band DAF (Deutsch-Amerikanische-Freundschaft) ist tot. Das teilten sowohl das Management seiner Band als auch sein Kollege Robert Goerl auf Facebook mit.

Über die Todesursache gab es keinerlei Angaben. Die Band teilt mit, er sei "völlig überraschend" gestorben. Der gebürtige Spanier war zunächst in der Punkszene aktiv. Später entdeckte er die deutsche Elektromusik für sich und war mit seiner Band DAF während der Neuen Deutschen Welle äußerst erfolgreich.

Für das Album "Alles ist gut" erhielt er den Deutschen Schallplattenpreis. Mit Hits wie "Tanz den Mussolini", "Verschwende deine Jugend", "Alle gegen alle" und "Kebab-Träume" war die Band auch außerhalb der Landesgrenzen bekannt. Delgado wurde nur 61 Jahre alt.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Thorge Schramm29.03.2020Thorge Schramm

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan