Radio starten Schlager.de Radio

Arno Verano: “Mein Traum wird wahr!”

Exklusiv
Arno Verano: “Mein Traum wird wahr!” © Emka Photography

Er ist ein echter “Hamburger Jung”: Arno Verano ist eigentlich Hotelfachmann und Krankenpfleger. Doch mit “Wodka” landete er im letzten Jahr überraschend einen echten Sommer-Hit. Mit seiner neuen Single “Halt mich fest” will er jetzt an den Erfolg anknüpfen. Im Interview mit Schlager.de verrät er, wie er eigentlich zum Schlager kam und mit wem er gern mal eine Bühne teilen möchte.

Arno Verano Halt Mich fest Cover

© bluedoorrecordsgmbh

Du bist gelernter Krankenpfleger – wie war Dein Weg vom Pflegeheim auf die Bühne?
"Ich hatte zu Hause eine Oma zu pflegen. Das machte mir Spaß, somit kam mir der Gedanke, dies als Beruf auszuüben. Ich absolvierte meinen Zivildienst in einer Pflegeeinrichtung und lernte anschließend Krankenpfleger. Meine Pflegedienstleitung legte für mich ein gutes Wort ein, denn die Kurse waren eigentlich schon voll. Nun ja, ich bekam die Chance und schloss mein Examen mit 1,3 ab. Und ich war wahnsinnig stolz. Heute arbeite ich in einer onkologischen Schwerpunkt-Praxis. Aber eines war immer mein größter Wunsch, etwas mit Musik machen zu dürfen. Ich träumte schon immer davon, einmal auf der Bühne stehen zu dürfen. Menschen mit dem Gesang zu begeistern. Nun wird mein Traum wahr und ich bin wahnsinnig dankbar."

Du bist auch großer ESC-Fan, nicht wahr? Nun wird der ESC in diesem Jahr ja nicht stattfinden. Findest Du das sehr traurig?
"Ja klar, es ist seeehr schade, dass der ESC abgesagt wurde. Aber nachvollziehbar. Alles andere wäre nicht zu verantworten.  Ich hatte mich gefreut auf Rotterdam, ich war noch nie in den Niederlanden. Nun ja, es wird dieses Jahr eben ein sehr günstiges Jahr bisher zumindest. Wenn ich daran denke, wie viele Konzerte nun abgesagt wurden, auf denen ich gewesen wäre."

Was hältst Du vom #FreeESC?
"Die Idee von Stefan Raab ist wieder mal grandios und ich lasse mich überraschen. Bisher traf er damit immer ins Schwarze und der Erfolg spricht für ihn. Es kommt ganz bestimmt ein toller Künstler zum Vorschein."

Zurück zum Schlager: Mit wem würdest Du gern mal arbeiten?
"Maite Kelly, Kerstin Ott und Thomas Anders - Zum einem gefällt mir die Art von Musik, die sie machen, und zum anderen sind sie alle super sympathisch. Wer weiß, vielleicht werde ich einen der Interpreten ja bald mal live kennenlernen."

Das sind die beliebtesten Artikel der letzten Stunden:

Helene Fischer: Warum enttäuscht sie ihre Fans so sehr?

Andreas Martin: Comeback!

Heino und Hannelore: Jetzt erfüllen sie sich ihren Lebenstraum

Andreas Gabalier: Jetzt läuft er seiner Ex hinterher

Wir drücken Dir die Daumen, danke für das Interview!

Andreas Gabalier, Florian Silbereisen, Matthias Reim & Co. – Sind Tattoos jetzt ein Schlagertrend?

 

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Schlager.de08.05.2020Schlager.de

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan