Radio starten Schlager.de Radio

Helene Fischer: Spurlos verschwunden – warum meldet sie sich nicht?

Helene Fischer: Spurlos verschwunden – warum meldet sie sich nicht? © Daniela Jäntsch / Schlager.de

Muss man sich ernsthaft Sorgen um Helene Fischer (35) machen? Die Sängerin ist spurlos verschwunden. Trotz ihrer Auszeit ließ sie sich ja immer wieder mal blicken. Nun herrscht seit Wochen Totenstille. Warum meldet sie sich nicht?

Diese News haben uns geschockt

Kerstin Ott: Unfalldrama auf der Autobahn!

Heino: Tragischer Freitod!

Gerade jetzt in diesen schwierigen Zeiten würden sich viele Menschen über ein kleines aufmunterndes Wort der Schlager-Königin freuen. Einen Gruß aus der Isolation. Sie selbst sagte ja mal über die Gründe für ihre Beliebtheit bei den Fans: „Es ist eine Mischung aus der Musik, in der sie sich wiederfinden, und dann meine Person. Ich könnte auch die beste Freundin sein.“

Aber lässt einen die so eiskalt im Stich? Während Kolleginnen wie Andrea Berg (54) oder Beatrice Egli (31) und Ex-Freund Florian Silbereisen (38) regelmäßig übers Internet mit ihren Fans in Kontakt treten, herrscht bei Helene Schweigen pur. Ihr letzter Instagram-Post für ihre 736 000 Follower stammt vom 6. August 2019!

Auf der Homepage und auf Facebook gab es am 13. März die letzte Meldung. Seither: Funkstille. Die Fans sind ratlos. „Wir vermissen dich“, schreibt etwa Manuel E. auf Facebook, „lass von dir hören!“ Ob sie seine Bitte je erfüllen wird – außer es geht um Berufliches? Eher nicht. Echt schade!

Helene Fischer | Wie konnte das nur passieren?

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue, Bauer Media Group
Schlager.de21.05.2020Schlager.de
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan