Suche
Radio starten

Andreas Gabalier: Schockierende Anschuldigungen!

Andreas Gabalier: Schockierende Anschuldigungen! © Daniela Jäntsch / Schlager.de
Jana Scholz
Redaktion
03.06.2020

Dass es ab und an mal kleine Streitereien gibt, ist auch unter Schlagerstars keine Seltenheit. Denn nicht jeder kann jeder Meinung sein und auch nicht alles gut finden. Doch wenn es um Auszeichnungen und Preise geht, da gibt es schon mal eine gewissen “Stutenbissigkeit”, denn es ist für niemanden schön, wenn der Kollege besser ist, als man selbst. Eine Schlagerkollegin schießt nun nämlich genau deswegen gegen den “Volks-Rock’n Roller” Andreas Gabalier für eine Sache, die sich bereits im vergangenen Jahr ereignete – Die Verleihung des Amadeus, dem österreichischen Musikpreis. (Wir berichteten.)

Erst jetzt sorgte "Die Mayerin" mit dem Geständnis, Schlagersänger und Kollege Andreas Gabalier habe sie schwer verletzt, für Aufsehen. Natürlich denkt man in diesem Moment gleich das Schlimmste: "Der Gabalier wird doch nicht...", "Also, dass der das jetzt so gemacht hat...!". Falsch, NEIN! Gleich vorn weg: Andreas Gabalier hat keine Frau geschlagen und auch sonst nichts Schlimmes getan! Es geht lediglich um den Musikpreis Amadeus, den "Die Mayerin" im vergangen Jahr gewonnen hat. Und im Zuge dessen Andreas Gabalier und sein Management an der Rechtmäßigkeit des Preises zweifeln ließen.

Für Andreas Gabalier und sein Management ist diese Entscheidung ein falsches Signal

Verglichen mit Schlagergrößen wie Helene Fischer, Beatrice Egli und eben Andreas Gabalier ist die österreichische Singer-Songwriterin Ulrike Maria Mayer, auch bekannt als "Die Mayerin", noch ein Newcomer der deutschsprachigen Schlagerszene. Mittlerweile hat sie ihr zweites Album "Libellen" veröffentlicht. Für die Erfolge in den letzten Jahren wurde sie 2019 mit dem schon erwähnten Musikpreis ausgezeichnet und das gefiel der Gruppe rund um den "Volks-Rock'n Roller" Andreas Gabalier gar nicht: Dass eine Künstlerin den Preis entgegennahm, die – anscheinend, wenn man vom Bewertungskriterium des Musikpreises ausgeht – mehr Erfolg, mehr Fans und mehr Unterstützer hat, als der wohl derzeit erfolgreichste "Volks-Rock’n’Roller" des Landes, war für die Manager unbegreiflich.

"Die Mayerin" spricht im Bezug auf Andreas Gabalier Klartext

Laut "heute.de" sagte die Sängerin, dass Andreas Gabalier sie damals schwer verletzt habe, wenn auch nur für etwa eine Stunde. So lange hätte sie nämlich gebraucht, über die Aussagen des Managements hinwegzukommen. Eine Aussage, die beim ersten Mal lesen erstmal schockierend wirken, aber nur halb so schlimm sind. "Die Mayerin" sagte weiter, dass sie wisse, dass die Managements immer jemand anderes kleinmachen müssten, damit Stars wie Andreas Gabalier größer wirken. "Das ist ein normaler Prozess."

Diese Schlagerstars wurden mit Preisen geehrt:

Andreas Gabalier: Kann ihn das seine Karriere kosten?

Helene Fischer gewinnt die goldene „Romy“

Immer ein Hingucker: Die Schlagerstars auf dem roten Teppich

Heino: “Diese Auszeichnung ist etwas ganz Besonderes!”

Streitende Schlagerstars

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neuste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Jana Scholz03.06.2020Jana Scholz

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan