Roger Whittaker: Lebe wohl, lieber Freund

Gastartikel
Roger Whittaker: Lebe wohl, lieber Freund © 2Vista

„Abschied ist ein scharfes Schwert, dass oft so tief ins Herz Dir fährt. Du bist getroffen und kannst dich nicht wehren. Worte sind sinnlos, Du willst sie nicht hören …!“ Leise schwebt die Melodie durch das lichtdurchflutete Haus in Südfrankreich. Erinnerungen werden wach. An eine Zeit, in der Roger Whittaker (84) noch auf der Bühne stand und sang. Geliebt und bewundert. Verehrt von Millionen.

Doch die Erinnerungen an diese Zeit sind alles, was dem beliebten Sänger geblieben ist. Heute lebt er abgeschieden mit Ehefrau Natalie (78) in seiner Villa in der Nähe von Toulouse (Frankreich).Eine Rückkehr auf die Bühne – undenkbar. Zu stark hat sich sein Gesundheitszustand in den letzten Jahren verschlechtert.

Mehrfach musste der Brite an den Beinen operiert werden, dazu kamen Herzprobleme und Schwindelanfälle. „Das Leben vergeht. Es geht dem Ende zu“, sagte er vor Kurzem. Es ist Zeit, von einem alten Freund Abschied zu nehmen ...

Mehr will der große Sänger nicht sagen. Sein Leben war oft laut. Geprägt von Musik, Freude, unglaublichen Erlebnissen. Doch sein Abschied soll leise sein. „Das Wichtigste für ihn ist, dass er mit Natalie seinen Ruhestand genießen kann“, sagt Ex-Manager Bruce Lahti zu NEUE POST. „Solange es ihm den Umständen entsprechend gut geht, solange er lebt ...!“

Die beliebtesten News über Roger Whittaker

Albtraum für Roger Whittaker: Vater ermordet, Mutter gefoltert!

Roger Whittaker: Erfüllt ihm seine Familie den letzten Wunsch?

Roger Whittaker: Trauriger Abschied!

Roger Whittaker: Das sind seine schönsten Schlager

So vergehen die Tage. Natalie und Roger reden viel, schwelgen in Erinnerungen, gehen spazieren. Mit Bulldogge Boris, die innig geliebt wird. Manchmal kommt die Familie zu Besuch. Solche Momente sind für Roger Whittaker besonders kostbar.

Wenn er mit den drei Töchtern, zwei Söhnen, elf Enkeln und dem Urenkelchen im Garten sitzen kann. Das helle Kinderlachen hören, sich zuprosten, singen. Und wenn alle wieder weg sind, kümmert sich der studierte Biochemiker um seine Bernsteinsammlung. Dann ist er glücklich.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
© Neue Post, Bauer Media Group

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan