Al Bano & Romina Power: Ist DAS ein Lebenszeichen ihrer Tochter?

Jana Scholz
Redaktion
17.06.2020

Ganze 26 Jahre warteten Al Bano und Romina Power auf ein Lebenszeichen ihrer Tochter. Jahrelang haben sie gehofft, gebangt und sich selbst am Ende verloren. Als die damals 22-jährige Tochter Ylenia auf mysteriöse Weise in den USA verschwand, begann für das einstige Schlager-Traumpaar eine emotionale Achterbahnfahrt. Doch nun melden spanische TV-Sender, dass die „verlorene Tochter“ angeblich wieder aufgetaucht sei. 

Die letzten zwei Jahrzehnte haben Spuren bei Al Bano und seiner Ex-Frau Romina Power hinterlassen. Zu groß war der Schmerz, als ihre geliebte Tochter Ylenia damals von jetzt auf gleich verschwand. Wie schlimm dieser Verlust für das Paar gewesen sein muss, zeigt sich darin, dass ihre Ehe diesen schlimmen Vorfall nicht überstanden hat. Doch nun soll es im Fall um die verschollene Tochter Neuigkeiten geben: Wie ein spanischer TV-Sender berichtet, sei ein angeblicher Zeuge zu Wort gekommen, der Ylenia in Santo Domingo in der Dominikanischen Republik gesehen haben will.

Werden Al Bano und Romina Power endlich ihre Tochter wiedersehen?

Mit diesen Aussagen schüren sich natürlich Hoffnungen bei den Eltern. Der Zeuge sagte weiter, dass Ylenia die ganze Zeit dort unter neuer Identität gelebten haben soll. Inzwischen sei sie verheiratet und hätte sogar Kinder. So berichtet die Zeitschrift "Neue Welt". Lassen diese spektakulären Enthüllungen auf ein Lebenszeichen der Tochter hoffen? Angeblich seien beide wieder voller Zuversicht. Wir können nur alles Glück der Welt wünschen, dass es sich nicht um einen Trittbrettfahrer handelt.

Das sind die Schlagersprösslinge

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Jana Scholz17.06.2020Jana Scholz

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan