Suche
Radio starten

Daniela Alfinito: Darum arbeite ich wirklich in der Pflege

Gastartikel
Daniela Alfinito: Darum arbeite ich wirklich in der Pflege © Kerstin Joensson
WOCHE HEUTE
17.06.2020

Die letzten Wochen haben endlich gezeigt, wer die wahren Helden unserer Gesellschaft sind: Verkäuferinnen, Ärzte – und Pfleger! Eine dieser Heldinnen in Weiß liebt ihren Job so sehr, dass sie für ihn die Musik-Karriere hintenanstellte: Daniela Alfinito (49).

Fans von Daniela Alfinito lasen auch folgende Artikel

Finch Asozial: YouTube-Star feiert Schlager.de-Newcomer

Die Amigos: “Wöchentlich prügeln wir uns einmal”

In einem Interview erklärt die Musikerin nun, warum sie sich gerade für diesen Beruf entschied: "Ich hatte eine Uroma, die früher immer für mich da war." Sie passte oft auf Daniela auf, wenn ihr Vater Bernd (69) von den Amigos Musik machte. "Ihre Generation war mir immer sehr nahe" verrät Daniela. "Heute finden nur noch wenige Gespräche unter den Generationen statt und das finde ich sehr schade".

Wie gut, dass Menschen wie sie einsamen Senioren zuhören!

Die Amigos: So halten sie sich fit!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neuste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Woche Heute‘. Jetzt am Kiosk!
© Woche Heute, Bauer Media Group
WOCHE HEUTE17.06.2020WOCHE HEUTE

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan